Ad hoc: Rubean AG: Kapitalerhöhung vollständig gezeichnet

Donnerstag, 14.11.2019 11:40 von DGAP - Aufrufe: 257

DGAP-Ad-hoc: Rubean AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung Rubean AG: Kapitalerhöhung vollständig gezeichnet 14.11.2019 / 11:37 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


 

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Art. 17 der Verordnung (EU) No 596/2014

Rubean AG: Kapitalerhöhung vollständig gezeichnet

- Finanzierung des geplanten Wachstums durch den Einsatz der von Rubean entwickelten Sicherheitssoftware für mobile Paymentlösungen gesichert

München, den 14. November 2019. Die Kapitalerhöhung der Rubean AG, München, (ISIN: DE0005120802, WKN: 512080) im Verhältnis zehn zu eins um 110.000 Euro auf 1,21 Mio. Euro ist vollständig abgeschlossen. Die noch ausstehende Tranche von 36.000 Aktien zum Kurs von 5,00 Euro je Aktie ist aktuell gezeichnet worden. Die erste Tranche von 74.000 Aktien neuen auf den Inhaber lautenden Aktien wurde bereits m Juli des Jahres platziert. Damit stehen der Gesellschaft, wie geplant, Mittel in Höhe von 0,55 Mio. Euro für die Finanzierung des Wachstums zur Verfügung.

Der Vorstand erwartet ab 2020 kräftiges Wachstum aus dem Einsatz der von Rubean entwickelten und zum Patent angemeldeten Sicherheitssoftware, die im Bereich Mobile Payment Acceptance eingesetzt wird. Zuvor war ein Hauptvertrag zwischen dem Partnerunternehmen von Rubean und einer deutschen Finanzgruppe geschlossen worden.

Der Vorstand

Über Rubean Die Rubean AG ist ein seit 20 Jahren etablierter Softwarehersteller im Finanzsektor. Das Unternehmen bietet Software-Lösungen für die reibungslose Kommunikation mit Peripheriegeräten in Bankfilialen in Deutschland und Österreich. Inzwischen wächst Rubean mit der Entwicklung von innovativen Lösungen für das mobile Bezahlen. Dazu gehören die mobile Point-of-Sale Terminal Lösung PhonePOS, die in Zusammenarbeit mit einem Partnerunternehmen entstanden ist und die patentierte RubeanTag Technologie, die neben Android Smartphones auch iPhones an kontaktlose Bezahl- und Kundenbindungsprogramme anbindet. Rubean ist seit 2016 im Freiverkehr an der Börse München gelistet. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: german communications AG Jörg Bretschneider Milchstraße 6 B, D-20148 Hamburg Tel.: 040/46 88 33 0, Fax 040/46 88 33 40 presse@german-communications.com


14.11.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Rubean AG
Kistlerhofstr. 168
81379 München
Deutschland
Telefon: 089-357560
Fax: 089-35756111
E-Mail: info@rubean.com
Internet: www.rubean.com
ISIN: DE0005120802
WKN: 512080
Börsen: Freiverkehr in München
EQS News ID: 912889
 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

912889  14.11.2019 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=912889&application_name=news&site_id=ariva

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
5,00
0,00%
Rubean Chart