Ad hoc: Capital Stage AG: Capital Stage AG übertrifft Prognose für das Geschäftsjahr 2012

Donnerstag, 21.03.2013 19:00 von DGAP - Aufrufe: 494

Capital Stage AG  / Schlagwort(e): Jahresergebnis
 
 21.03.2013 18:58
 
 Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch
 die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------------
Hamburg, 21. März 2012 - Die Capital Stage AG (ISIN: DE 0006095003 //WKN: 609 500) hat nach Vorlage der Zahlen für das Geschäftsjahr 2012 Umsatzerlöse in Höhe von 45,1 Mio. Euro (Vorjahr 35,5 Mio. Euro) erwirtschaftet und inklusive sonstiger Erträge ein IFRS-Konzernergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) in Höhe von 33,7 Mio. Euro erzielt (Vorjahr 24,8 Mio. Euro). Das EBIT beträgt 20,5 Mio. Euro (Vorjahr 13,3 Mio. Euro). Das Ergebnis vor Steuern (EBT) liegt bei 9,5 Mio. Euro. (Vorjahr 5,2 Mio. Euro). Die Ertragssteuerbelastung liegt bei 0,35 Mio. Euro (Vorjahr 2,7 Mio. Euro). Der sich hieraus ergebende Konzernjahresüberschuss nach IFRS beträgt 9,1 Mio. Euro (Vorjahr: 2,5 Mio. Euro). Das Ergebnis pro Aktie beträgt 0,18 Euro (Vorjahr -0,03 Euro). Der Cashflow aus laufender Geschäftstätigkeit beträgt 27,1 Mio. Euro (Vorjahr: 14,4 Mio. Euro).
---------------------------------------------------------------------------
Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung: Der Capital Stage Konzern hat im Geschäftsjahr 2012 durch den Erwerb der Solar- und Windparks in Deutschland und Italien seine Investitionsstrategie konsequent umgesetzt. Die erworbenen Parks wurden erstmalig in den Konsolidierungskreis des Capital Stage Konzerns einbezogen. Felix Goedhart, Vorstandsvorsitzender der Capital Stage AG: 'Wir sind mit dem Verlauf des Geschäftsjahres 2012 sehr zufrieden und haben die Voraussetzungen für weiteres Wachstum in 2013 geschaffen.' Über die Capital Stage AG: Seit 2009 hat Capital Stage Solarkraftwerke und Windparks in Deutschland und Norditalien mit einer Kapazität von über 175 MW erworben. Capital Stage ist Deutschlands größter unabhängiger Solarparkbetreiber. Die Solar- und Windparks erwirtschaften kontinuierliche Erträge, während die Unternehmensbeteiligungen zusätzliche Etragspotentiale aufweisen. Mit dieser ausgewogenen Investitionsstrategie bietet Capital Stage ihren Aktionären ein attraktives Chance / Risiko Profil. Informationen zum Unternehmen: www.capitalstage.com Für weitere Informationen: Karen Westphal Capital Stage AG Fon: + 49 40 37 85 62-235 Fax: + 49 40 37 85 62-129 e-mail: karen.westphal@capitalstage.com Dr. Kay Baden Kirchhoff Consult AG Fon: +49 40 60 91 86 0 Fax: +49 40 60 91 86 16 e-mail: baden@kirchhoff.de 21.03.2013 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de
---------------------------------------------------------------------------
Sprache: Deutsch Unternehmen: Capital Stage AG Brodschrangen 4 20457 Hamburg Deutschland Telefon: +49 4037 85 62 -0 Fax: +49 4037 85 62 -129 E-Mail: info@capitalstage.com Internet: www.capitalstage.com ISIN: DE0006095003 WKN: 609500 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), Hamburg; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------
Werbung
Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)
Technische Analysen der HSBC
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
17,82
-0,34%
Encavis Realtime-Chart