Innogy Fundamentaldaten

44,33 -0,02% -0,01 €
18.10.19 08:01:26 Frankfurt | Orderbuch | Mehr Kurse »
WKN: A2AADD
ISIN: DE000A2AADD2
Symbol: IGY
Typ: Aktie

GuV/Bilanz in Mio. EUR nach IFRS - Geschäftsjahresende: 31.12.

  
2014 2015 2016 2017 2018 2019
>Umsatz 43.506 43.456 41.549 41.119 35.063 -  
Bruttoergebnis vom Umsatz 8.346 8.696 8.835 8.401 8.255 -  
>Operatives Ergebnis (EBIT) 2.376 2.607 2.541 1.870 533,00 -  
Finanzergebnis -389,00 -37,00 -340,00 -222,00 -200,00 -  
>Ergebnis vor Steuer (EBT) 1.987 2.570 2.201 1.648 333,00 -  
Steuern auf Einkommen und Ertrag 523,00 860,00 415,00 499,00 619,00 -  
Ergebnis nach Steuer 1.464 1.710 1.786 1.149 -286,00 -  
Minderheitenanteil -   -   -273,00 -371,00 -367,00 -  
>Jahresüberschuss/-fehlbetrag 1.698 1.938 1.513 778,00 -653,00 -  
           
Aktiva            
>Summe Umlaufvermögen 20.855 19.737 10.651 10.312 12.645 -  
Summe Anlagevermögen (*) 35.649 38.235 36.239 36.502 37.229 -  
>Summe Aktiva 56.504 57.972 46.890 46.814 49.874 -  
Passiva            
Summe kurzfristiges Fremdkapital 16.792 15.812 11.781 12.649 14.980 -  
Summe langfristiges Fremdkapital 21.314 23.700 24.442 22.913 24.980 -  
>Summe Fremdkapital 38.106 39.512 36.223 35.562 39.960 -  
Minderheitenanteil 1.461 1.811 1.736 1.813 2.014 -  
>Summe Eigenkapital 16.937 16.649 8.931 9.439 7.900 -  
Summe Passiva 56.504 57.972 46.890 46.814 49.874 -  
(*) und langfristige Vermögensgegenstände
Umsatz
Umsatz
Jahresüberschuss
Jahresüberschuss
Bilanzsumme
Bilanzsumme
Eigenkapital
Eigenkapital

Die Aktie: Angaben in EUR

  
2014 2015 2016 2017 2018 2019
Mio. Aktien im Umlauf (splitbereinigt) -   -   555,55 555,55 555,55 -  
Gezeichnetes Kapital (in Mio.) -   -   1.111 1.111 1.111 -  
Ergebnis je Aktie (brutto) -   -   3,96 2,97 0,60 -  
>Ergebnis je Aktie (unverwässert) -   -   4,15 1,40 -1,18 -  
>Ergebnis je Aktie (verwässert) -   -   4,15 1,40 -1,18 -  
Dividende je Aktie -   -   1,60 1,60 1,40 -  
Dividendenausschüttung in Mio -   -   888,90 888,90 777,80 -  
Umsatz -   -   74,79 74,01 63,11 -  
Buchwert je Aktie -   -   19,20 20,25 17,85 -  
Cashflow je Aktie -   -   4,81 4,78 4,62 -  
Bilanzsumme je Aktie -   -   84,40 84,27 89,77 -  
Umsatz/Aktie
Umsatz/Aktie
Ergebnis/Aktie
Ergebnis/Aktie

Personal

  
2014 2015 2016 2017 2018 2019
Personal am Ende des Jahres 39.633 38.602 40.465 42.104 42.966 -  
Personalaufwand in Mio. EUR 2,80 2,70 2,90 3,00 3,20 -  
Aufwand je Mitarbeiter in EUR 70,65 69,94 71,67 71,25 74,48 -  
Umsatz je Mitarbeiter in EUR 1,10 M 1,13 M 1,03 M 1,02 M 860.774 -  
Bruttoergebnis je Mitarbeiter in EUR 210.582 225.273 218.337 199.530 192.129 -  
Gewinn je Mitarbeiter in EUR 42.843 50.205 37.390 18.478 -15.198 -  
Anzahl
Anzahl

Bewertung

  
2014 2015 2016 2017 2018 2019
KGV (Kurs/Gewinn) -   -   7,50 23,30 -   -  
KUV (Kurs/Umsatz) -   -   0,42 0,44 0,65 -  
KBV (Kurs/Buchwert) -   -   1,94 1,92 2,86 -  
KCV (Kurs/Cashflow) -   -   6,48 6,84 8,82 -  
Dividendenrendite in % -   -   5,13 4,90 3,44 -  
Gewinnrendite in % -   -   13,30 4,30 -2,90 -  
Eigenkapitalrendite in % 9,23 10,50 14,18 6,91 -6,59 -  
Umsatzrendite in % 3,90 4,46 3,64 1,89 -1,86 -  
Gesamtkapitalrendite in % 4,77 4,86 7,10 4,60 0,66 -  
Return on Investment in % 3,01 3,34 3,23 1,66 -1,31 -  
Arbeitsintensität in % 36,91 34,05 22,71 22,03 25,35 -  
Eigenkapitalquote in % 32,56 31,84 22,75 24,04 19,88 -  
Fremdkapitalquote in % 67,44 68,16 77,25 75,96 80,12 -  
Verschuldungsgrad in % 207,12 214,04 339,58 316,05 403,07 -  
Working Capital in Mio EUR 4.063 3.925 -1.130 -2.337 -2.335 -  
KGV
KGV
KUV
KUV
KBV
KBV

Stammdaten

  
Gründungsjahr 2006
Ticker IGY
Gelistet seit 07.10.2016
Nennwert / Aktie -  
Land Deutschland
Währung EUR
Branche Energieversorger
Aktientyp Inlandsaktie
Sektor Versorger
Gattung Inhaberaktie

Kontakt

  
Adresse innogy SE
Opernplatz 1
D-45128 Essen
Telefon +49-201-12-02
Fax +49-201-12-20000
Internet https://www.innogy.com/
IR Telefon +49-201-12-44794
Kontaktperson Verena Nicolaus-Kronenberg

Profil

  

innogy SE, Tochtergesellschaft der RWE AG, ist ein europäisches Energieunternehmen, das Kunden Produkte und Services im Bereich effiziente Energienutzung anbietet. Zu den wichtigsten Märkten gehören Deutschland, Großbritannien, die Niederlande und Belgien sowie einige Länder in Zentralost- und Südosteuropa. Dabei ist die Gruppe in den drei Geschäftsfeldern Erneuerbare Energien, Netz und Infrastruktur sowie Vertrieb tätig und versorgt zurzeit rund 16 Mio. Stromkunden und 7 Mio. Gaskunden in Europa. Dem Unternehmen liegt derzeit ein Übernahmeangebot der E.ON SE vor. In einem Tauschgeschäft sollen dabei die Verteilnetze von E.ON aufgegekauft werden; der Bereich Erneuerbare Energien soll an den Anbieter RWE, Hauptaktionärin der innogy, gehen.

Copyright 2014 FINANCE BASE AG

Ausblick auf das Geschäftsjahr 2019

  

Für das Geschäftsjahr 2019 erwartet innogy ein bereinigtes EBIT von rund 2,3 Milliarden Euro und damit deutlich unterhalb des Vorjahresniveaus. Wesentliche Gründe für den Rückgang sind die Veräußerung des tschechischen Gasnetzgeschäfts an RWE im Februar 2019, das damit für den Rest des Jahres nicht mehr zum Ergebnis beiträgt, sowie die Einführung der Preisobergrenze für Standardtarife und höhere regulatorische Kosten im britischen Vertriebsgeschäft.Auch im Vertriebsgeschäft außerhalb von Großbritannien geht innogy aufgrund der anhaltend intensiven Wettbewerbssituation und des Anstiegs der Großhandelspreise für Strom und Gas von einem niedrigeren Ergebnis aus. Für den Unternehmensbereich Erneuerbare Energien erwartet innogy dagegen einen deutlichen Ergebnisanstieg: Ein wesentlicher Grund ist der fortlaufende Ausbau der erneuerbaren Erzeugungskapazitäten. Der Prognose liegen „normalisierte“ Witterungsverhältnisse zugrunde. Für den Bereich Netz & Infrastruktur geht innogy aufgrund der Veräußerung des tschechischen Gasnetzgeschäfts von einem deutlichen Ergebnisrückgang im Vorjahresvergleich aus. Für das bereinigte Finanzergebnis wird eine leichte Verbesserung aufgrund günstigerer Finanzierungskonditionen erwartet. Der Ausblick für das bereinigte Nettoergebnis liegt, analog zur Entwicklung des bereinigten EBIT, mit rund 850 Millionen Euro ebenfalls deutlich unter dem Wert des Vorjahres. Für die Dividende strebt innogy weiterhin eine Ausschüttungsquote von 70 bis 80 Prozent des bereinigten Nettoergebnisses an.

Update 14.05.2019: innogy bestätigt den Ausblick für 2019 auf Konzernebene und für die Unternehmensbereiche. Für das laufende Geschäftsjahr erwartet innogy ein bereinigtes EBIT von rund 2,3 Milliarden Euro und damit deutlich unterhalb des Vorjahresniveaus. Wesentliche Gründe für den Rückgang sind die Veräußerung des tschechischen Gasnetzgeschäfts im Februar 2019, das damit für den Rest des Jahres nicht mehr zum Ergebnis beiträgt, sowie die Einführung der Preisobergrenze für Standardtarife und höhere regulatorische Kosten im britischen Vertriebsgeschäft. Der Ausblick für das bereinigte Nettoergebnis liegt, analog zur Entwicklung des bereinigten EBIT, mit rund 850 Millionen Euro ebenfalls deutlich unter dem Wert des Vorjahres.

Update 9.08.2019: innogy bestätigt den Ausblick auf Konzern- und Segmentebene. Basis für die Dividende ist das bereinigte Nettoergebnis, von dem innogy unverändert 70 bis 80 Prozent ausschütten will. innogy strebt einen Verschuldungsfaktor von rund 4,0 an. Das Verhältnis der Nettoschulden zum bereinigten EBITDA zählt weiterhin zu den wesentlichen Finanzkennzahlen für die Steuerung der Verschuldung des Unternehmens.

Termine 2019

  
13.03. Veröffentlichung Geschäftsbericht
30.04. Hauptversammlung
06.05. Dividendenauszahlung
14.05. Ergebnis 1.Quartal
09.08. Ergebnis Halbjahr
12.11. Ergebnis 3.Quartal

Aktionärsstruktur

  
E.ON Verwaltungs SE 90,00%
Freefloat 10,00%
Aktualisiert am 11.10.2019, powered by Finance Base AG