Wuestenrot+Wuertt.AG Fundamentaldaten

14,34 0,00% +0,00 €
09:00:20 Uhr L&S RT | Mehr Kurse »
WKN: 805100
ISIN: DE0008051004
Symbol: WUW
Typ: Aktie
Jetzt für 0€ handeln

GuV/Bilanz in Mio. EUR nach HGB, seit 2005 IFRS - Geschäftsjahresende: 31.12.

  
2015 2016 2017 2018 2019 2020
>Gesamtertrag 1.438 1.367 1.322 1.351 1.462 -  
>Operatives Ergebnis (EBIT) 323,60 291,60 292,40 320,50 353,00 -  
Finanzergebnis -   -   -   -   -   -  
>Ergebnis vor Steuer (EBT) 323,60 291,60 292,40 320,50 353,00 -  
Steuern auf Einkommen und Ertrag 49,30 56,30 34,40 105,30 104,00 -  
Ergebnis nach Steuer 274,30 235,30 258,00 215,20 249,10 -  
Minderheitenanteil -3,90 -2,40 -1,40 -1,00 -1,00 -  
>Jahresüberschuss/-fehlbetrag 270,40 232,90 256,60 214,20 248,10 -  
           
Aktiva            
Summe Aktiva 74.087 72.276 72.018 72.039 75.744 -  
Passiva            
>Summe Fremdkapital 70.443 68.464 68.053 67.803 70.908 -  
Minderheitenanteil 17,80 19,80 20,70 24,90 35,10 -  
>Summe Eigenkapital 3.626 3.792 3.944 4.211 4.800 -  
Summe Passiva 74.087 72.276 72.018 72.039 75.744 -  
Gesamtertrag
Gesamtertrag
Jahresüberschuss
Jahresüberschuss
Bilanzsumme
Bilanzsumme
Eigenkapital
Eigenkapital

Die Aktie: Angaben in EUR

  
2015 2016 2017 2018 2019 2020
Mio. Aktien im Umlauf (splitbereinigt) 93,75 93,75 93,75 93,75 93,75 -  
Ergebnis je Aktie (brutto) 3,45 3,11 3,12 3,42 3,77 -  
>Ergebnis je Aktie (unverwässert) 2,88 2,49 2,74 2,29 2,65 -  
>Ergebnis je Aktie (verwässert) 2,88 2,49 2,74 2,29 2,65 -  
Dividende je Aktie 0,60 0,60 0,65 0,65 0,65 -  
Dividendenausschüttung in Mio 56,09 56,10 60,90 60,90 60,94 -  
Ertrag 15,34 14,59 14,10 14,41 15,59 -  
Buchwert je Aktie 38,87 40,66 42,29 45,19 51,57 -  
Cashflow je Aktie -13,92 -16,62 3,17 -7,72 11,31 -  
Bilanzsumme je Aktie 790,26 770,94 768,19 768,42 807,93 -  
Ertrag/Aktie
Ertrag/Aktie
Ergebnis/Aktie
Ergebnis/Aktie

Personal

  
2015 2016 2017 2018 2019 2020
Personal am Ende des Jahres 8.763 8.395 8.166 8.129 7.991 -  
Personalaufwand in Mio. EUR 608,70 589,20 593,20 588,90 613,60 -  
Aufwand je Mitarbeiter in EUR 69.463 70.185 72.643 72.444 76.786 -  
Ertrag je Mitarbeiter in EUR 164.099 162.883 161.866 166.207 182.956 -  
Bruttoergebnis je Mitarbeiter in EUR -   -   -   -   -   -  
Gewinn je Mitarbeiter in EUR 30.857 27.743 31.423 26.350 31.047 -  
Anzahl
Anzahl

Bewertung

  
2015 2016 2017 2018 2019 2020
KGV (Kurs/Gewinn) 6,90 7,50 8,40 6,80 7,40 -  
KUV (Kurs/Umsatz) 1,29 1,28 1,64 1,11 1,24 -  
KBV (Kurs/Buchwert) 0,51 0,46 0,55 0,35 0,38 -  
KCV (Kurs/Cashflow) -1,42 -1,12 7,31 -2,02 1,73 -  
Dividendenrendite in % 3,04 3,22 2,81 4,17 3,33 -  
Gewinnrendite in % 14,60 13,40 11,80 14,70 13,60 -  
Eigenkapitalrendite in % 7,42 6,11 6,47 5,06 5,13 -  
Gesamtkapitalrendite in % 0,36 0,32 0,36 0,30 0,33 -  
Eigenkapitalquote in % 4,92 5,27 5,51 5,88 6,38 -  
Fremdkapitalquote in % 95,08 94,73 94,49 94,12 93,62 -  
Verschuldungsgrad in % 1.933 1.796 1.716 1.601 1.467 -  
KGV
KGV
KUV
KUV
KBV
KBV

Stammdaten

  
Gründungsjahr 1999
Ticker WUW
Gelistet seit 09.09.1999
Nennwert / Aktie -  
Land Deutschland
Währung EUR
Branche Versicherungen
Aktientyp Inlandsaktie
Sektor Finanzsektor
Gattung Namensaktie

Kontakt

  
Adresse Wüstenrot & Württembergische AG
Gutenbergstraße 30
D-70176 Stuttgart
Telefon +49-711-662-0
Fax
Internet http://www.ww-ag.com/
E-Mail info@ww-ag.com
IR Telefon +49-711-662-725252
IR E-Mail ir@ww-ag.com
Kontaktperson Michael Ellwanger

Profil

  

Die Wüstenrot & Württembergische AG (W&W) ist eine unabhängige Finanzdienstleistungsgruppe mit Sitz in Stuttgart, die 1999 aus der Fusion von Wüstenrot und Württembergische hervorgegangen ist. Seit 2005 gehören auch die Karlsruher Versicherungen zur Gruppe. Geboten werden Leistungen für Wohneigentum, Vermögensbildung, Zukunftssicherung und Risikoschutz aus einer Hand. Dabei gilt das Bauspar- und Baufinanzierungsgeschäft als Kerngeschäft des Wüstenrot-Außendienstes, während das Schaden- und Unfallversicherungsgeschäft die Basis für die Betreuer der Württembergischen ist. Zusätzlich intensivieren beide Vertriebswege mehr und mehr die gemeinsame Marktbearbeitung – das Cross-Selling. Dabei konzentrieren sich Wüstenrot und Württembergische gleichermaßen auf Produkte mit hohen Wachstums- und Ertragsperspektiven. Diese sogenannten „Produkte der Mitte“ sind besonders im Bereich der Altersvorsorge und der Vermögensbildung zu finden. Hierzu zählen Lebens- und Rentenversicherungen Geldanlageprodukte, Investmentfonds, aber auch Krankenversicherungen.

Copyright 2014 FINANCE BASE AG

Ausblick auf das Geschäftsjahr 2020

  

Grundsätzlich hält die W&W-Gruppe an ihrem mittel- und langfristigen Ergebniskorridor von 220 bis 250 Millionen Euro fest. Angesichts der derzeitigen akuten Verwerfungen an den Kapitalmärkten sowie der noch nicht einschätzbaren Folgen der Corona-Krise ist eine fundierte Prognose zum derzeitigen Zeitpunkt nicht möglich. Sollte die Corona-Krise deutlich länger anhalten, ist ein Ergebnisrückgang im Jahr 2020 zu erwarten.

Update 4.05.2020: Die W&W AG erwartet jetzt ein Konzernergebnis unterhalb des mittelfristigen Zielkorridors von 220 bis 250 Millionen Euro. Aufgrund der aktuellen Unsicherheiten an den Märkten und in der Konjunktur lässt sich derzeit keine verlässliche und seriöse Prognose für das Geschäftsjahr 2020 abgeben. Der IFRS-Konzernjahresüberschuss betrug im vergangenen Geschäftsjahr 249,1 Millionen Euro.

Update 14.08.2020: Die W&W AG erwartet ein Konzernergebnis unterhalb des mittelfristigen Zielkorridors von 220 bis 250 Millionen Euro.

Termine 2020

  
30.03. Veröffentlichung Geschäftsbericht
15.05. Ergebnis 1.Quartal
25.06. Hauptversammlung
30.06. Dividendenauszahlung
14.08. Ergebnis Halbjahr
13.11. Ergebnis 3.Quartal

Aktionärsstruktur

  
Wüstenrot Holding AG 39,91%
WS Holding AG 26,40%
Freefloat 33,69%
Aktualisiert am 23.09.2020, powered by Finance Base AG