Cancom Fundamentaldaten

Werbung
Weiter aufwärts?
Zum Produkt
Long Hebel 5,93
UD6VT1
48,74 +1,58% +0,76 €
19:54:41 Uhr Tradegate | Mehr Kurse »
WKN: 541910
ISIN: DE0005419105
Symbol: COK
Typ: Aktie
Jetzt für 0€ handeln

GuV/Bilanz in Mio. EUR nach IAS, seit 2002 USGAAP, seit 2005 IFRS - Geschäftsjahresende: 31.12.

  
2016 2017 2018 2019 2020 2021
>Umsatz 1.023 1.161 1.379 1.549 -   -  
>Operatives Ergebnis (EBIT) 51,30 60,50 65,00 54,40 -   -  
Finanzergebnis -1,80 -1,80 -0,80 -3,90 -   -  
>Ergebnis vor Steuer (EBT) 49,50 58,70 64,20 50,50 -   -  
Steuern auf Einkommen und Ertrag 15,30 18,50 21,40 15,60 -   -  
Ergebnis nach Steuer 34,20 40,30 42,80 34,90 -   -  
Minderheitenanteil -0,30 -0,20 -0,10 -0,050 -   -  
>Jahresüberschuss/-fehlbetrag 33,40 39,80 42,50 36,60 -   -  
           
Aktiva            
>Summe Umlaufvermögen 370,80 438,00 470,60 733,90 -   -  
Summe Anlagevermögen (*) 167,00 254,10 367,50 471,50 -   -  
>Summe Aktiva 537,80 692,10 838,10 1.205 -   -  
Passiva            
Summe kurzfristiges Fremdkapital 188,50 294,60 368,90 472,00 -   -  
Summe langfristiges Fremdkapital 64,20 33,30 79,00 156,10 -   -  
>Summe Fremdkapital 252,70 327,90 447,90 628,10 -   -  
Minderheitenanteil 1,90 2,10 2,10 -   -   -  
>Summe Eigenkapital 283,20 362,20 388,10 577,30 -   -  
Summe Passiva 537,80 692,10 838,10 1.205 -   -  
(*) und langfristige Vermögensgegenstände
Umsatz
Umsatz
Jahresüberschuss
Jahresüberschuss
Bilanzsumme
Bilanzsumme
Eigenkapital
Eigenkapital

Die Aktie: Angaben in EUR

  
2016 2017 2018 2019 2020 2021
Mio. Aktien im Umlauf (splitbereinigt) 32,74 35,04 35,04 38,55 -   -  
Gezeichnetes Kapital (in Mio.) 32,74 35,04 35,04 38,55 -   -  
Ergebnis je Aktie (brutto) 1,51 1,68 1,83 1,31 -   -  
>Ergebnis je Aktie (unverwässert) 1,06 1,20 1,20 0,99 -   -  
>Ergebnis je Aktie (verwässert) 1,02 1,17 1,20 0,99 -   -  
Dividende je Aktie 0,25 0,50 0,50 0,50 -   -  
Dividendenausschüttung in Mio 8,20 17,52 17,52 19,27 -   -  
Umsatz 31,25 33,14 39,35 40,19 -   -  
Buchwert je Aktie 8,65 10,34 11,07 14,98 -   -  
Cashflow je Aktie 1,47 3,56 2,34 3,37 -   -  
Bilanzsumme je Aktie 16,43 19,75 23,92 31,27 -   -  
Umsatz/Aktie
Umsatz/Aktie
Ergebnis/Aktie
Ergebnis/Aktie

Personal

  
2016 2017 2018 2019 2020 2021
Personal am Ende des Jahres 2.657 2.913 3.403 3.820 -   -  
Personalaufwand in Mio. EUR 178,60 191,00 228,20 263,70 -   -  
Aufwand je Mitarbeiter in EUR 67.219 65.568 67.058 69.031 -   -  
Umsatz je Mitarbeiter in EUR 385.021 398.641 405.202 405.574 -   -  
Bruttoergebnis je Mitarbeiter in EUR -   -   -   -   -   -  
Gewinn je Mitarbeiter in EUR 12.571 13.663 12.489 9.581 -   -  
Anzahl
Anzahl

Bewertung

  
2016 2017 2018 2019 2020 2021
KGV (Kurs/Gewinn) 21,30 28,90 23,90 53,10 -   -  
KUV (Kurs/Umsatz) 0,72 1,05 0,73 1,31 -   -  
KBV (Kurs/Buchwert) 2,60 3,36 2,59 3,51 -   -  
KCV (Kurs/Cashflow) 15,28 9,74 12,26 15,62 -   -  
Dividendenrendite in % 1,11 1,44 1,74 0,95 -   -  
Gewinnrendite in % 4,70 3,50 4,20 1,90 -   -  
Eigenkapitalrendite in % 11,79 10,99 10,95 6,34 -   -  
Umsatzrendite in % 3,26 3,43 3,08 2,36 -   -  
Gesamtkapitalrendite in % 6,82 6,11 5,33 3,29 -   -  
Return on Investment in % 6,21 5,75 5,07 3,04 -   -  
Arbeitsintensität in % 68,95 63,29 56,15 60,88 -   -  
Eigenkapitalquote in % 52,66 52,33 46,31 47,89 -   -  
Fremdkapitalquote in % 47,34 47,67 53,69 52,11 -   -  
Verschuldungsgrad in % 89,90 91,08 115,95 108,80 -   -  
Working Capital in Mio EUR 182,30 143,40 101,70 261,90 -   -  
KGV
KGV
KUV
KUV
KBV
KBV

Stammdaten

  
Gründungsjahr 1992
Ticker COK
Gelistet seit 16.09.1999
Nennwert / Aktie 1,00
Land Deutschland
Währung EUR
Branche IT-Dienstleistungen
Aktientyp Inlandsaktie
Sektor Informationstechnologie
Gattung Inhaberaktie

Kontakt

  
Adresse CANCOM SE
Erika-Mann-Straße 69
D-80636 München
Telefon +49-89-54054-0
Fax +49-89-54054-5119
Internet http://www.cancom.de
E-Mail info@cancom.de
IR Telefon +49-89-54054-5193
IR E-Mail ir@cancom.de
Kontaktperson Sebastian Bucher

Profil

  

Die CANCOM SE ist Anbieter von IT-Infrastruktur. Die CANCOM übernimmt dabei vorrangig die Finanzierung und das Management der Beteiligungsgesellschaften der Gruppe, die vor allem unter Nutzung digitaler Medien insbesondere im Handel mit Hard- und Software sowie ähnlicher Produkte Service-Dienstleistungen erbringen. In den letzten Jahren hat sich das Unternehmen durch strategische Akquisitionen konsequent vom nischenorientierten Handelshaus zum drittgrößten herstellerunabhängigen Systemhaus Deutschlands und zum IT-Komplettanbieter entwickelt. Das Produkt- und Dienstleistungsangebot deckt aus einer Hand das gesamte Spektrum von der Beratung und Erstellung von IT-Konzepten über die Beschaffung, den Vertrieb von Hard- und Software bis hin zu Integration und Betrieb der Systeme ab. Als einer der bedeutendsten Partner von HP, Microsoft, IBM, SAP, Symantec, Citrix sowie Apple und Adobe verfügt CANCOM über entscheidende Kernkompetenzen in der IT.

Copyright 2014 FINANCE BASE AG

Ausblick auf das Geschäftsjahr 2020

  

Der Vorstand der CANCOM SE geht für das Geschäftsjahr 2020 von einem langsameren Wachstum al sim veregangenen Jahr aus.

Update 18.06.2020: "Es zeichnet sich bereits ab, dass das zweite Quartal erwartungsgemäß durch die Corona-Krise und den nahezu vollständigen Shutdown im April und Mai deutlich belastet sein wird. Die Unsicherheit über die weitere wirtschaftliche Entwicklung ist zwar weiterhin sehr hoch, aber angesichts der hohen Wachstumsrate im ersten Quartal und unter der Voraussetzung einer Normalisierung der Rahmenbedingungen im dritten und vierten Quartal halten wir unsere Jahresprognose von moderatem Umsatz- und Ergebniswachstum aufrecht", sagte Hotter. Die Prognose für das Geschäftsjahr 2020 der CANCOM Gruppe lautet somit unverändert: Der Vorstand der CANCOM SE erwartet für die CANCOM Gruppe einen moderat steigenden Umsatz. Für den Konzern-Rohertrag, das Konzern-EBITDA und das Konzern-EBITA wird ebenfalls mit einer moderaten Steigerung im Vergleich zum Vorjahr gerechnet. Für das Konzernsegment IT Solutions erwartet der Vorstand eine moderate Steigerung bei Umsatz, Rohertrag, EBITDA und EBITA. Für das Konzernsegment Cloud Solutions erwartet der Vorstand eine deutliche Steigerung bei Umsatz, Rohertrag, EBITDA und EBITA. Zudem wird eine deutliche Steigerung des Annual Recurring Revenue (ARR) im Vergleich zum Wert von Dezember 2019 erwartet.

Termine 2020

  
06.02. vorläufiges Ergebnis
30.04. Veröffentlichung Geschäftsbericht
18.06. Ergebnis 1.Quartal
30.06. Hauptversammlung
03.07. Dividendenauszahlung
13.08. Ergebnis Halbjahr
12.11. Ergebnis 3.Quartal
Aktualisiert am 01.07.2020, powered by Finance Base AG