Top-Thema

21:28 Uhr
ROUNDUP 2: Britisches Parlament erzwingt Veto-​Recht über Brexit-​Abkommen

Verhaltene Kauflaune bei Duke Energy-Aktie

Donnerstag, 07.12.2017 18:58 von ARIVA.DE

Im US-amerikanischen Wertpapierhandel ist die Aktie von Duke Energy (Duke Energy Aktie) zur Stunde unauffällig. Das Wertpapier kostete zuletzt 87,70 US-Dollar.

Eine minimale Verteuerung von 0,69 Prozent zeigt die Kurstafel für der Anteilsschein von Duke Energy an. Die Wertschätzung der privaten und institutionellen Investoren für die Aktie ist damit nahezu unverändert gegenüber dem Vortag geblieben. Zuletzt notierte das Papier bei 87,70 US-Dollar. Die Duke Energy-Aktie hat sich damit heute bislang schlechter entwickelt als der S&P 500. Dieser notiert bei 2.640 Punkten und liegt gegenwärtig damit um 0,30 Prozent im Plus. Für ein neues Allzeithoch müsste das Wertpapier von Duke Energy noch zulegen. Den bisherigen Höchststand von 91,80 US-Dollar erreichte das Wertpapier am 15. November 2017.

Das Unternehmen Duke Energy

Jahreschart der Duke Energy-Aktie, Stand 07.12.2017
Jahreschart der Duke Energy-Aktie, Stand 07.12.2017
Duke Energy Corporation ist ein US-amerikanisches Energiedienstleistungsunternehmen, dessen zahlreiche Tochterunternehmen und Joint Ventures einige Millionen Kunden mit Strom und Erdgas versorgen und beliefern. Davon befindet sich die Mehrzahl in fünf Bundesstaaten im Südosten und Mittleren Westen der USA. Duke Energy gehört zu den Fortune-500-Unternehmen. Duke Energy setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 22,7 Mrd. US-Dollar um. Der Konzern machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 2,15 Mrd. US-Dollar. Neue Geschäftszahlen werden für den 18. Dezember 2017 erwartet.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.