Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Datenschutzerklärung

Ihr Datenschutz ist unser Anliegen

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten bzw. Dienstleistungen und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten auch hinsichtlich des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten sicher fühlen. Denn wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogener Daten sehr ernst. Die Beachtung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von externen Dienstleistern beachtet werden.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen zu Ihrer Identität. Hierunter fallen z.B. Angaben wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse. Für die Nutzung unserer Internetseite ist es nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten preisgeben müssen. In bestimmten Fällen benötigen wir jedoch Ihren Namen und Ihre Adresse sowie weitere Angaben, damit wir die gewünschten Dienstleistungen erbringen können.

Gleiches gilt beispielsweise für die Zusendung von Informationsmaterial und bestellten Waren oder für die Beantwortung individueller Fragen. Wo dies erforderlich ist, weisen wir Sie entsprechend darauf hin. Darüber hinaus speichern und verarbeiten wir nur Daten, die Sie uns freiwillig oder automatisch zur Verfügung stellen.

Sofern Sie Service-Leistungen in Anspruch nehmen, werden in der Regel nur solche Daten erhoben, die wir zur Erbringung der Leistungen benötigen. Soweit wir Sie um weitergehende Daten bitten, handelt es sich um freiwillige Informationen. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt ausschließlich zur Erfüllung des nachgefragten Service und zur Wahrung eigener berechtigter Geschäftsinteressen.

Zweckbestimmung der personenbezogenen Daten

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir im Allgemeinen, um Ihre Anfragen zu beantworten, Ihre Aufträge zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu bestimmten Informationen oder Angeboten zu verschaffen. Zur Pflege der Kundenbeziehungen kann es außerdem erforderlich sein, dass wir oder ein von uns beauftragtes Dienstleistungsunternehmen diese personenbezogenen Daten verwenden, um Sie über Produktangebote zu informieren, die für Ihre Geschäftstätigkeit nützlich sind, oder um Online-Umfragen durchzuführen, um den Aufgaben und Anforderungen unserer Kunden besser gerecht zu werden.

Selbstverständlich respektieren wir es, wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten nicht zur Unterstützung unserer Kundenbeziehung (insbesondere für Direktmarketing oder zu Marktforschungs­zwecken) überlassen wollen. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte verkaufen noch anderweitig vermarkten.

Zweckgebundene Verwendung

Wir werden die von Ihnen online zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nur für die Ihnen mitgeteilten Zwecke erheben, verarbeiten und nutzen Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht ohne Ihre notwendige Einwilligung.

Erhebungen von personenbezogenen Daten sowie deren Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden erfolgen nur im Rahmen der einschlägigen Gesetze bzw. sofern wir durch eine gerichtliche Entscheidung dazu verpflichtet sind. Unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes verpflichtet.

Nicht personenbezogene Daten, die automatisch erfasst werden

Bei der Nutzung unserer Internetseiten werden aus organisatorischen und technischen Gründen folgende Daten gespeichert: die Namen der aufgerufenen Seiten, des verwendeten Browsers und des Betriebssystems, Datum und Uhrzeit des Zugangs, verwendete Suchmaschinen, Namen heruntergeladener Dateien und ihre IP-Adresse.

Wir werten diese technischen Daten anonym und lediglich zu statistischen Zwecken aus, um unseren Internetauftritt ständig weiter optimieren und unsere Internetangebote noch attraktiver gestalten zu können. Diese anonymen Daten werden getrennt von personenbezogenen Informationen auf gesicherten Systemen gespeichert und lassen keine Rückschlüsse auf eine individuelle Person zu. Ihre personenbezogenen Daten und Ihre Privatsphäre sind also jederzeit geschützt.

Cookies

Wenn Sie eine unserer Websites besuchen, kann es sein, dass wir Informationen in Form eines Cookies auf Ihrem Computer ablegen. Cookies sind kleine Text-Dateien, die von einem Webserver an Ihren Browser gesendet und auf die Festplatte Ihres Computers gespeichert werden.

Dabei werden keinerlei persönliche Daten des Nutzers gespeichert, sondern nur die Internetprotokoll–Adresse. Diese Informationen dienen dazu, Sie bei Ihrem nächsten Besuch auf unseren Websites automatisch wiederzuerkennen und Ihnen die Navigation zu erleichtern. Cookies erlauben es uns beispielsweise, eine Website Ihren Interessen anzupassen oder Ihr Kennwort zu speichern, damit Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen.

Selbstverständlich können Sie unsere Websites auch ohne Cookies betrachten. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wiedererkennen, können Sie das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses aber zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

Kinder und Jugendliche

Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen an, sammeln diese nicht und geben sie nicht an Dritte weiter.

Sicherheit

Wir haben technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen. Alle unserer Mitarbeiter und alle an der Datenverarbeitung beteiligten Dritten sind auf das Bundesdatenschutzgesetz und den vertraulichen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet. Im Falle der Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten werden die Informationen in verschlüsselter Form übertragen, um einem Missbrauch der Daten durch Dritte vorzubeugen. Unsere Sicherungsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend überarbeitet.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen zu verändern, soweit dies wegen der technischen Entwicklung erforderlich wird. In diesen Fällen werden wir auch unsere Hinweise zum Datenschutz entsprechend anpassen. Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung.

Links

Sofern Sie externe Links nutzen, die im Rahmen unserer Internetseiten angeboten werden, erstreckt sich diese Datenschutzerklärung nicht auf diese Links. Wenn wir Links anbieten, bemühen wir uns sicherzustellen, dass auch diese unserer Datenschutz- und Sicherheitsstandards einhalten. Wir haben jedoch keinen Einfluss auf die Einhaltung der Datenschutz und Sicherheitsbestimmungen durch andere Anbieter. Informieren Sie sich deshalb bitte auf den Internetseiten der anderen Anbieter auch über die dort bereitgestellten Datenschutzerklärungen.

Skalierbares zentrales Messverfahren

Unsere Webseite nutzt das Messverfahren („SZMnG“) der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de) zur Ermittlung statistischer Kennwerte über die Nutzung unserer Angebote. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität, die Anzahl der Nutzer einer Webseite und das Surfverhalten statistisch – auf Basis eines einheitlichen Standardverfahrens - zu bestimmen und somit marktweit vergleichbare Werte zu erhalten.
Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW) sind oder an den Studien der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken regelmäßig von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (agma), sowie der IVW veröffentlicht und können auf den jeweiligen Webseiten eingesehen werden.

1. Datenverarbeitung
Die INFOnline GmbH erhebt und verarbeitet Daten nach deutschem Datenschutzrecht. Durch technische und organisatorische Maßnahmen wird sichergestellt, dass einzelne Nutzer zu keinem Zeitpunkt identifiziert werden können. Daten, die möglicherweise einen Bezug zu einer bestimmten, identifizierbaren Person haben, werden frühestmöglich anonymisiert.

1.1 Anonymisierung der IP-Adresse
Im Internet benötigt jedes Gerät zur Übertragung von Daten eine eindeutige Adresse, die sogenannte IP-Adresse. Die zumindest kurzzeitige Speicherung der IP-Adresse ist aufgrund der Funktionsweise des Internets technisch erforderlich. Die IP-Adressen werden vor jeglicher Verarbeitung gekürzt und nur anonymisiert weiterverarbeitet. Es erfolgt keine Speicherung oder Verarbeitung der ungekürzten IP-Adressen.

1.2 Geolokalisierung bis zur Ebene der Bundesländer / Regionen
Eine sogenannte Geolokalisierung, also die Zuordnung eines Webseitenaufrufs zum Ort des Aufrufs, erfolgt ausschließlich auf der Grundlage der anonymisierten IP-Adresse und nur bis zur geographischen Ebene der Bundesländer / Regionen. Aus den so gewonnenen geographischen Informationen kann in keinem Fall ein Rückschluss auf den konkreten Wohnort eines Nutzers gezogen werden.

1.3 Identifikationsnummer des Gerätes
Die Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder ein Cookie mit der Kennung „ioam.de", ein „Local Storage Object“ oder eine anonyme Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Browsers erstellt wird.
Die Gültigkeit des Cookies ist auf maximal 1 Jahr beschränkt.

1.4 Anmeldekennung
Zur Messung von verteilter Nutzung (Nutzung eines Dienstes von verschiedenen Geräten) kann die Nutzerkennung beim Login, falls vorhanden, als anonymisierte Prüfsumme an INFOnline übertragen werden.

2. Löschung
Die gespeicherten Nutzungsvorgänge werden nach spätestens 7 Monaten gelöscht.

3. Widerspruch
Wenn Sie an der Messung nicht teilnehmen möchten, können Sie unter folgendem Link widersprechen: http://optout.ioam.de Weitere Informationen zum Datenschutz im Messverfahren finden Sie auf der Webseite der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de), die das Messverfahren betreibt, der Datenschutzwebseite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebseite der IVW (http://www.ivw.eu).'; http://optout.ivwbox.de

Werbeanzeigen (DoubleClick, Google, AdDefend)

Die Werbeanzeigen auf dieser Webseite werden durch beauftragte Dritte geliefert. Im Rahmen der Werbeauslieferung werden keine persönlichen Informationen, wie beispielsweise Ihr Name, Ihre Adresse, Emailadresse oder Telefonnummer ohne Ihr Einverständnis erhoben. Dabei können Cookies zur Werbesteuerung zum Einsatz kommen. Um mehr Informationen hierüber zu erhalten bzw. darüber informiert zu werden, wie Sie sich von der Verwendung dieser Informationen ausschließen können, bitten wir Sie hier zu klicken: http://www.doubleclick.net/us/corporate/privacy

Als Drittanbieter verwendet Google Cookies zur Anzeigenschaltung auf dieser Website. Durch Verwendung des DART-Cookies wird die Anzeigenschaltung anhand der Besuche der Nutzer auf dieser Website und anderen Websites im Internet für Google ermöglicht. Nutzer können die Verwendung des DART-Cookies deaktivieren, indem sie die Datenschutzbestimmungen des Werbenetzwerks und Content-Werbenetzwerks von Google aufrufen.

ARIVA.DE verwendet zur Anzeige von Werbung AdDefend, einen Dienst der AdDefend GmbH, Borselstrasse 3, 22765 Hamburg. Dieser Dienst nutzt Cookies, um festzustellen, ob Sie eine Webseite schon einmal besucht haben. Sie können der Verwendung dieser Cookies durch AdDefend jederzeit widersprechen, indem Sie eine E-Mail an privacy@addefend.com senden.

Webanalyse (Google Analytics)

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Soweit technisch möglich, haben wir auf dieser Webseite die IP-Anonymisierung aktiviert. In diesem Fall wird Ihre IP-Adresse zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Der auf dieser Website implementierte Google Analytics Code unterstützt Displaywerbung. Im Rahmen von Google Analytics-Werbefunktionen ist auf dieser Website Remarketing aktiviert. ARIVA.DE-Anzeigen werden auf Webseiten durch Drittanbieter, einschließlich Google, gezeigt. ARIVA.DE und Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden dabei Cookies. Der kombinierte Einsatz von Erstanbieter-Cookies (z.B. Google Analytics Cookies) und Drittanbieter-Cookies (z. B. Doubleclick-Cookies) erlaubt auf der Grundlage Ihrer früheren Besuche auf dieser Website eine zielgerichtete Anzeigenausrichtung, Anzeigenoptimierung und Anzeigenschaltung. Darüber hinaus werden auf dieser Website die Google Analytics Funktionen "Berichte zur Leistung nach demographischen Merkmalen und Interessen" genutzt. Falls Sie die Werbefunktionen von Google Analytics deaktivieren wollen, könne Sie dies wie folgt tun: Folgen Sie z.B. diesem Link zu den Werbedatenschutzbestimmungen von Google http://www.google.com/privacy_ads.html. Alternativ können Sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative http://www.networkadvertising.org/choices/ aufrufen und dort entsprechende Einstellungen vornehmen oder das nachfolgend beschriebene Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics nutzen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Widerspruchsmöglichkeit für den Benutzer durch Einsatz von Browser-Plugins

Um beim Surfen nicht von Google Analytics erfasst zu werden, bedarf es einiger Anpassungen, die vom User durchgeführt werden können. Grundlegend muss das Laden und Ausführen des Google-Analytics-Scripts verhindert werden, denn dieses sorgt dafür, dass Daten an Google Analytics weitergetragen werden.

Durch das Blockieren von JavaScript kann beispielsweise Google-Analytics nicht ausgeführt werden. JavaScript lässt sich durch einige Anwendungen und Erweiterungen wie zum Beispiel Werbeblocker, NoScript und Ghostery blockieren. Zudem ist es ebenso möglich, eine Sperrung der Google-Analytics-Domain zu veranlassen. Dies geschieht häufig über sogenannte Werbeblocker oder die Aufnahme in eine Sperrliste, die von vielen Routern angeboten wird oder auch durch die Verwendung von Host-Dateien.

Google Analytics lässt sich durch das Browser Add-on wie folgt deaktivieren:
  1. Gehen Sie auf die entsprechende Seite von Google Analytics https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
  2. Lesen und Akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen des Add-Ons für die Deaktivierung von Google-Analytics
  3. Durch das Klicken auf "Akzeptieren und installieren" drücken Sie danach auf "OK" in dem Fenster, welches sich geöffnet hat. Sollte sich keines öffnen, so klicken Sie auf den Hinweis: "Klicken Sie hier". Dann erscheint eine Leiste, in welcher Sie dann durch das Anklicken von "Erlauben" die Installation ausführen.
  4. Nun öffnen Sie das Firefox-Menü "Extra" und wählen "Downloads" aus. Es wird sich jetzt ein Fenster öffnen, in welches der Download angezeigt wird.
  5. Starten Sie durch ein Doppelklicken auf "Download" die Installation des Add-Ons.
  6. Nun einfach den Anweisungen bis zum Ende der Installation folgen.
  7. Damit das Add-On nach der Installation aktiviert werden kann, schließen Sie Ihren Browser und öffnen ihn dann erneut. Im Regelfall ist nun das Script von Google Analytics bei Ihnen deaktiviert.
Widerspruchsmöglichkeit für den Benutzer durch Einsatz eines Opt-Out-Links
Möchten Sie die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, so klicken Sie bitte hier: Google Analytics deaktivieren
Hierdurch wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert.

Welche Daten werden ohne Deaktivierung weitergeleitet?
Google Analytics zielt darauf ab, möglichst viele Daten von Webseitenbesucher in relativ kurzer Zeit zu sammeln und auszuwerten. Zu den Daten zählen unter anderem:
  • Das Suchverhalten: Hier wird das Verhalten des Besuchers erfasst, welche Seiten er wann in welcher Reihenfolge anklickt und wie lange er auf jeder einzelnen Seite verweilt
  • Keywords: Hier ermittelt Google, welche Keywords der Besucher zur Auffindung der Webseite genutzt hat
  • IP-Adresse: Nach einigen Vorgaben und Entscheidungen verschiedener Instanzen darf Google hier nur noch gekürzte IP-Adressen von Webseitenbesucher speichern
  • Besuchszeit: Google erfasst die Besuchszeit bzw. die Dauer, die ein Besucher auf der Webseite verbringt
  • Besucheranzahl: Google kann dem Webseitenbetreiber genaue Auskünfte zur Anzahl der Besucher in einem gewünschten Intervall geben

Login mit Facebook und Verwendung von Facebook Social Plugins

Diese Website verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet.
Wenn Sie eine Website dieses Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden.
Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite des Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir" Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.
Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über diesen Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch dieser Website bei Facebook ausloggen.

Diese Website bietet Ihnen die Möglichkeit, sich mit Hilfe eines vorhandenen Facebook-Nutzerkontos einzuloggen. In diesem Fall werden die folgenden Daten Ihres Facebook-Nutzerkontos auf den Servern dieses Internetauftritts gespeichert: Nutzer-Id, Vorname, Profil-URL. ARIVA.DE nutzt diese Daten ausschließlich zur Betreibung der Website gibt sie keinesfalls an Dritte weiter. Sie können diese Daten jederzeit löschen, indem Sie in Ihren Profil-Einstellungen die Verbindung zu Ihrem Facebook-Nutzerkonto entfernen.

Seite teilen

Über den Link "Seite teilen" unten rechts auf jeder Seite können Sie eine E-Mail mit dem Link zur Seite an eine andere Person senden. Ihre E-Mail-Adresse und die des Empfängers verwenden wir ausschließlich zur Übermittlung der Nachricht. Um einen Missbrauch dieses Services zu vermeiden, speichern wir die E-Mail-Adresse des Empfängers, Ihre IP-Adresse und Ihren Browsertypen, nicht jedoch ihre persönliche Nachricht, für einen Zeitraum von drei Monaten.

Logdatei

Zu jedem Seitenzugriff speichern wir in einer Logdatei unter anderem die URL, die Browserkennung, die IP-Adresse und den Zeitstempel. Die Informationen dienen der Problemanalyse und der Gewinnung anonymisierter statistischer Informationen. Jeden Eintrag der Logdatei löschen wir nach spätestens 48 Stunden.

Registrierung

Für die Registrierung bei ARIVA.DE ist die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse erforderlich. Sie bekommen nur dann ungefragt eine E-Mail von uns, wenn Sie gegen unsere Forumregeln verstoßen. Wenn Sie bei der Registrierung "Ich will über Neuigkeiten informiert werden" auswählen, senden wir Ihnen E-Mails mit Neuigkeiten von ARIVA.DE und von unseren Werbepartnern.

Forum

Mit der Erstellung eines Beitrags geben Sie ARIVA.DE das Recht, diesen Beitrag dauerhaft anzuzeigen. Damit möchten wir verhindern, dass alte Threads nach dem Löschen eines Nutzerkontos unleserlich werden. Beiträge mit persönlichen Daten können Sie aber gerne über die Melden-Funktion löschen lassen.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Beiträge nicht nur bei www.ariva.de, sondern auch bei einigen unserer Kunden zu sehen sind.

Um Verstöße gegen die Forumregeln einzudämmen, speichern wir zu jedem Beitrag die IP-Adresse des Verfassers. Spätestens nach 6 Monaten löschen wir sie wieder.

Auskunftsrecht

Sie können jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten Daten bekommen.
Bei Bedarf senden Sie bitte eine E-Mail an kontakt@ariva.de.

Widerspruchsrecht

Weiterhin können Sie jederzeit Ihre Zustimmung zur Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns widerrufen.
Bei Bedarf senden Sie bitte eine E-Mail an kontakt@ariva.de.

Fragen, Anregungen, Beschwerden

Für weitere Fragen zum Thema Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten stehen wir Ihnen gerne unter datenschutz@ariva.de zur Verfügung. Oder Sie wenden sich direkt an unseren Datenschutzbeauftragten Herrn Thomas Jundel, mc-technik GmbH, Marienthaler Straße 24, 24340 Eckernförde, Tel. 04351-7321-0, Fax: 04351-7321-999, email: datenschutz@mc-technik. Er steht Ihnen auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder bei Beschwerden als Ansprechpartner zur Verfügung.

Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Gemäß §4g Abs. 2 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) hat der Beauftragte für den Datenschutz auf Antrag Jedermann in geeigneter Weise die in §4e BDSG und §1 Abs. 5 Satz 3 BDSG festgelegten Angaben verfügbar zu machen. Dieser Verpflichtung kommen wir hier unmittelbar nach und verzichten damit auf den individuellen Antrag Ihrerseits.