Top-Thema

22:16 Uhr
Aktien New York Schluss: Schwächer - Erholungs­versuch bereits beendet

Ross Stores-Aktie leicht im Minus

Dienstag, 14.11.2017 18:51 von ARIVA.DE

Im US-amerikanischen Wertpapierhandel notiert das Wertpapier von Ross Stores (Ross Stores Aktie) derzeit ein wenig leichter. Zuletzt zahlten Investoren für das Papier 64,05 US-Dollar.

Ein Verlust von 1,32 Prozent steht gegenwärtig für der Anteilsschein von Ross Stores zu Buche. Die Aktie verbilligte sich um 86 Cent. Für die Aktie von Ross Stores liegt der Preis aktuell bei 64,05 US-Dollar. Die Ross Stores-Aktie hat sich aufgrund dieser Entwicklung heute bislang schlechter entwickelt als der Gesamtmarkt, gemessen am NASDAQ 100. Dieser notiert bei 6.296 Punkten. Der NASDAQ 100 liegt gegenwärtig damit um 0,32 Prozent im Minus. Trotz des heutigen Kursverlustes: Von seinem Allzeittief ist das Wertpapier von Ross Stores zur Stunde noch weit entfernt. Am 9. Januar 2008 ging das Wertpapier zu einem Preis von 5,31 US-Dollar aus dem Handel – das sind 91,71 Prozent weniger als der aktuelle Kurs.

Das Unternehmen Ross Stores

Ross Stores Inc. betreibt eine Kette von Bekleidungsläden in den USA. Bekannt unter dem Namen "Dress for Less" besitzt das Unternehmen über 1.300 Ladenlokale in 36 US-Bundesstaaten, im District of Columbia und in Guam. Zuletzt hat Ross Stores einen Jahresüberschuss von 1,12 Mrd. US-Dollar in den Büchern stehen. Der Konzern hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 12,9 Mrd. US-Dollar umgesetzt. Investoren warten jetzt auf den 16. November 2017. An diesem Tag will die Gesellschaft neue Geschäftszahlen vorlegen.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.