Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

11:25 Uhr
ROUNDUP: Deutsche Wirtschaft geht mit Stimmungsdämpfer in den Herbst

Leichte Zugewinne bei der Baker Hughes-Aktie

Freitag, 15.09.2017 16:53 von

Die Baker Hughes-Aktie notiert am Freitag etwas fester. Das Papier kostete zuletzt 36,62 US-Dollar.

Ein Wertanstieg von 0,65 Prozent steht gegenwärtig für die Aktie von Baker Hughes zu Buche. Die Aktie verteuerte sich um 24 Cent. Das Wertpapier wird am Aktienmarkt zur Stunde mit 36,62 US-Dollar bewertet. Gegenüber dem S&P 500 liegt das Wertpapier von Baker Hughes damit vorn. Der S&P 500 kommt derzeit nämlich auf 2.498 Punkte. Das entspricht einem Plus von 0,05 Prozent.

Das Unternehmen Baker Hughes

Baker Hughes, a GE company (ehemals Baker Hughes Inc.) ist einer der führenden Hersteller von Technologielösungen für erdöl- und erdgasfördernde Unternehmen. Zum Produktportfolio gehören neben Technologie und Maschinen auch Serviceleistungen für Ölfelder, Raffinerien und Pipelinebetreiber. Angeboten werden zum Beispiel diamantbesetzte Hochleistungsbohrköpfe, Bohrmaschinen, Messsysteme zur Datenerfassung während des Bohrvorgangs, Bohrflüssigkeiten, Ölquellenanalysen im Vorfeld von Bohrungen, Maschinen zur Trennung von liquiden Bohrabfällen, Turbinensysteme, Hochleistungspumpen, Kabelnetze sowie Filteranlagen. Nicht zufriedenstellend verlief für Baker Hughes das Geschäft in der abgelaufenen Berichtsperiode. Der Konzern schrieb rote Zahlen, der Verlust belief sich auf 2,74 Mrd. US-Dollar. Baker Hughes hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 9,84 Mrd. US-Dollar umgesetzt.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.