Top-Thema

14:53 Uhr
Aktien New York Ausblick: Anleger wägen ab - Starke Zahlen versus Renditeanstieg

Lanxess-Aktie leicht im Plus

Montag, 16.04.2018 11:22 von ARIVA.DE

Das Wertpapier von Lanxess (Lanxess-Aktie) notiert heute etwas fester. Der jüngste Kurs betrug 62,94 Euro.

Ein Wertanstieg von 0,41 Prozent steht gegenwärtig für das Wertpapier von Lanxess zu Buche. Die Aktie verteuerte sich um 26 Cent. Der Preis für das Wertpapier liegt zur Stunde bei 62,94 Euro. Zieht man den MDAX (MDAX) als Benchmark hinzu, dann liegt die Aktie von Lanxess vorn. Der MDAX kommt mit einem Punktestand von 25.650 Punkten derzeit auf ein Plus von 0,08 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Mit dem heutigen Kursgewinn kommt der Anteilsschein von Lanxess ihrem bisherigen Allzeithoch näher. Dieses datiert vom 23. Januar 2018 und beträgt 74,78 Euro. Bis zu diesem Kurs müsste das Papier gegenwärtig noch 18,81 Prozent zulegen.

Das Unternehmen Lanxess

Die Lanxess AG gehört mit einem umfangreichen Produktportfolio aus den Bereichen Polymere sowie Basis-, Spezial- und Feinchemikalien zu den bedeutenden Chemie- und Polymeranbietern Europas. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt Kunststoffe, Kautschuke, Spezialchemikalien und Zwischenprodukte. Darüber hinaus unterstützt Lanxess seine Kunden bei der Entwicklung und der Umsetzung von Systemlösungen. Lanxess setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 9,66 Mrd. Euro um. Das Unternehmen machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 87,0 Mio. Euro. Der nächste Blick in die Geschäftsbücher ist für den 4. Mai 2018 geplant.

So schlagen sich die Aktien der Wettbewerber

  Lanxess Celanese Dow-Dupont Huntsman
Kurs 62,94 84,63 € 53,99 € 24,15 €
Performance 0,41 +0,18% +0,17% 0,00%
Marktkap. 5,75 Mrd. € 11,8 Mrd. € 126 Mrd. € 5,80 Mrd. €

So sehen Analysten die Lanxess-Aktie

Die Lanxess-Aktie wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die Commerzbank hat die Einstufung für Lanxess vor Zahlen für das erste Quartal auf "Hold" mit einem Kursziel von 67 Euro belassen. Rohstoffkosten und der starke Euro dürften den Chemiekonzern belastet haben, schrieb Analyst Michael Schäfer in einer am Montag vorliegenden Studie. Der Jahresausblick dürfte bestätigt werden.

Jahreschart der Lanxess-Aktie, Stand 16.04.2018
Jahreschart der Lanxess-Aktie, Stand 16.04.2018
Mainfirst hat Lanxess von "Neutral" auf "Underperform" abgestuft und das Kursziel von 73 auf 65 Euro gesenkt. Nach der geplatzten Übernahme des Spezialchemiegeschäfts von Akzo Nobel habe er das Aufwärtspotenzial dieses Zukaufs wieder aus seiner Bewertung herausgerechnet, schrieb Analyst Andreas Heine in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Zudem erwarte er von einem möglichen Verkauf des Geschäftsbereichs Liquid Purification Technologies, der Produkte zur Aufbereitung von Wasser und Flüssigmedien anbietet, nur geringe positive Impulse für den Aktienkurs.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.



Kurse

25.597 -
-1,58%
MDAX (Performance) Chart
61,36
-2,54%
Lanxess Chart