Kurs der HCP-Aktie verharrt auf Vortags-Niveau

Donnerstag, 07.12.2017 16:44 von ARIVA.DE

Die Wertschätzung für die HCP-Aktie hat sich an der Börse am Donnerstag kaum geändert. Der jüngste Kurs betrug 26,63 US-Dollar.

Eine minimale Verteuerung von 0,08 Prozent zeigt die Kurstafel für der Anteilsschein von HCP an. Die Wertschätzung der Anleger für das Wertpapier ist damit nahezu unverändert gegenüber dem Vortag geblieben. Derzeit wird das Papier am Aktienmarkt mit 26,63 US-Dollar bewertet. Zieht man den S&P 500 als Benchmark hinzu, dann liegt das Wertpapier von HCP mit dem sehr geringen Kursanstieg hinten. Der S&P 500 kommt mit einem Punktestand von 2.636 Punkten derzeit auf ein Plus von 0,14 Prozent gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag. Den bisher niedrigsten Kurs verzeichnete die Aktie von HCP am 21. November 2008. Seinerzeit kostete die Aktie 14,26 US-Dollar, also 12,37 US-Dollar weniger als gegenwärtig.

Das Unternehmen HCP

Jahreschart der HCP-Aktie, Stand 07.12.2017
Jahreschart der HCP-Aktie, Stand 07.12.2017
HCP, Inc. (Health Care Property Investors) ist ein US-Amerikanischer Immobilieninvestor, der vorwiegend im Bereich der Healthcare-Industrie tätig ist. Der Konzern fungiert als selbstverwaltender Real Estate Investment Trust und erwirbt, entwickelt, vermietet, verkauft und verwaltet Immobilien. Bei einem Umsatz von 2,13 Mrd. US-Dollar erwirtschaftete HCP zuletzt einen Jahresüberschuss von 627 Mio. US-Dollar.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.