Top-Thema

09:00 Uhr
ROUNDUP 4: Jamaika-​Verhandlungen gescheitert - SPD will nicht in Regierung gehen

Aktienmarkt: Kurs der Ceconomy-Aktie im Minus

Mittwoch, 15.11.2017 10:23 von ARIVA.DE

Am deutschen Aktienmarkt notiert die Ceconomy-Aktie (Stammaktie) zur Stunde leichter. Die Aktie kostete zuletzt 10,96 Euro.

Für Inhaber von Ceconomy (Stammaktie) ist der heutige Handelstag bisher nicht sonderlich gut verlaufen. Das Papier weist aktuell einen Kursrückgang von 0,68 Prozent auf. Gegenüber dem Schlusskurs von gestern verlor das Wertpapier 8 Cent. Bewertet wird die Aktie gegenwärtig an der Börse mit 10,96 Euro. Der Anteilsschein von Ceconomy steht somit schlechter da als der Gesamtmarkt, gemessen am MDAX. Der MDAX notiert derzeit bei 26.246 Punkten. Das entspricht einem Minus von 0,43 Prozent gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag. Trotz des heutigen Kursverlustes: Von seinem Allzeittief ist die Aktie von Ceconomy zur Stunde noch weit entfernt. Am 28. Oktober 2008 ging das Papier zu einem Preis von 5,34 Euro aus dem Handel – das sind 51,27 Prozent weniger als der aktuelle Kurs.

Das Unternehmen Ceconomy

Ceconomy ist eine führendes Handelsunternehmen im Bereich Consumer Electronics. Das Unternehmen entstand im Juli 2017 aus der Aufspaltung des Metro (Metro Aktie) Konzerns und führt dessen Elektroniksparte eigenständig fort. Ceconomy betreibt die Elektronikfachmarktketten Media Markt und Saturn. Zuletzt hat Ceconomy einen Jahresüberschuss von 599 Mio. Euro in den Büchern stehen. Die Gesellschaft hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 22,2 Mrd. Euro umgesetzt. Neueste Geschäftszahlen will Ceconomy am 19. Dezember 2017 bekannt geben.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.