Top-Thema

18:51 Uhr
ROUNDUP 3: Thyssenkrupp bleibt auf Fusionskurs - aber Proteste gegen Tata-​Pläne

Aktie von Metro büßt 1,22 Prozent ein

Mittwoch, 15.11.2017 10:12 von ARIVA.DE

An der deutschen Börse liegt der Anteilsschein von Metro (Metro Aktie) (Stammaktie) aktuell im Minus. Der jüngste Kurs betrug 16,57 Euro.

Die Metro-Aktie (Stammaktie) verzeichnet gegenwärtig einen Kursverlust von 1,22 Prozent. Sie hat sich um 21 Cent gegenüber dem Schlusskurs vom Vortag verschlechtert. Investoren zahlen an der Börse derzeit 16,57 Euro für die Aktie. Die Aktie von Metro hat sich damit heute bislang schlechter entwickelt als der Gesamtmarkt, gemessen am MDAX. Dieser notiert bei 26.246 Punkten. Der MDAX liegt zur Stunde damit um 0,43 Prozent im Minus.

Das Unternehmen Metro

Die Metro AG ist eines der größten Handelsunternehmen der Welt. Sie entstand im Juli 1996 aus der Verschmelzung von Metro Cash & Carry, Kaufhof Holding AG und Asko Deutsche Kaufhaus AG. Heute vereint der Konzern Aktivitäten von Metro, Makro Cash & Carry und Real unter einem Dach. Neueste Geschäftszahlen will Metro am 13. Dezember 2017 bekannt geben.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.