Top-Thema

14:04 Uhr
DFB-Pokal und Champions League – das müssen Sie wissen!

Aktie von Fielmann kann Vortagsniveau nicht halten

Mittwoch, 15.11.2017 10:13 von ARIVA.DE

Im deutschen Wertpapierhandel liegt der Anteilsschein von Fielmann (Fielmann Aktie) aktuell im Minus. Der jüngste Kurs betrug 72,03 Euro.

Die Aktie von Fielmann verzeichnet gegenwärtig ein Minus von 0,35 Prozent. Sie hat sich um 25 Cent gegenüber dem Schlusskurs vom vorigen Handelstag verschlechtert. Derzeit wird das Papier am Aktienmarkt mit 72,03 Euro bewertet. Ungeachtet der Verbilligung liegt die Aktie von Fielmann gegenüber dem MDAX vorn. Der MDAX kommt derzeit nämlich nur auf 26.242 Punkte. Das entspricht einem Minus von 0,44 Prozent. Den bisher niedrigsten Kurs verzeichnete das Wertpapier von Fielmann am 22. Januar 2008. Seinerzeit kostete das Wertpapier 16,40 Euro, also 55,63 Euro weniger als zur Stunde.

Das Unternehmen Fielmann

Die Fielmann AG ist einer der führenden Augenoptiker in Europa. Das Unternehmen ist auf allen Ebenen der Branche aktiv: als Hersteller, als Agent und als Optiker. In Deutschland zählt die Gesellschaft zu den Marktführern. Zuletzt hat Fielmann einen Jahresüberschuss von 166 Mio. Euro in den Büchern stehen. Der Konzern hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 1,34 Mrd. Euro umgesetzt.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.