Top-Thema

11:46 Uhr
Aktien Frankfurt: Anleger halten sich nach Erholung weiter bedeckt

Zwischenmitteilung: Schlossgartenbau-AG: Zwischenmitteilung über die Geschäftsentwicklung vom 01. Juli bis 30. September 2014

Mittwoch, 22.10.2014 10:00

Schlossgartenbau-AG  / Veröffentlichung einer Mitteilung nach § 37x WpHG
 
 22.10.2014 10:00
 
 Zwischenmitteilung nach  § 37x WpHG, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------------
SCHLOSSGARTENBAU-AKTIENGESELLSCHAFT Wertpapier - Kenn - Nummer 730 600 (ISIN DE 0007306003) Zwischenmitteilung über die Geschäftsentwicklung vom 01. Juli bis 30. September 2014 Die Schlossgartenbau-Aktiengesellschaft ('SAG') erzielt Erträge aus Beteiligungen im Wesentlichen aus der Schlossgartenbau Objekt-GmbH & Co. KG und der SG Management GmbH und partizipiert somit indirekt an der Entwicklung der operativen Geschäftstätigkeit dieser Gesellschaften. Zum Ende des 3. Quartals 2014 betrugen die Umsatzerlöse dieser Beteiligungsgesellschaften TEUR 7.092 (Vorjahr TEUR 6.742). Der Gebäudebestand der Schlossgartenbau Objekt-GmbH & Co. KG sowie der SG Management GmbH hat eine Gesamtmietfläche von rund 37.020 m². Die Vermietungsquote der Schlossgartenbau Objekt-GmbH & Co. KG, deren Mietflächen rund 29.520 m² umfassen, liegt bei 98,7 % (Vorjahr 97,9 %). Die Vermietungsquote der SG Management GmbH beträgt unverändert 100 %. Der Rohertrag zum 30.09.2014 stieg im Vergleich zum Vorjahr von TEUR 3.419 auf TEUR 6.283. Diese Änderung resultiert im Wesentlichen aus dem Ergebnis der Bewertung der als Finanzinvestition gehaltenen Immobilien sowie aus dem gestiegenen Bewirtschaftungsergebnis. Für das laufende Geschäftsjahr sind keine außergewöhnlichen Risiken ersichtlich, so dass mit einem befriedigenden Ergebnis unserer Beteiligungsgesellschaften und damit auch der Schlossgartenbau-Aktiengesellschaft gerechnet werden kann. Für das kommende Jahr 2015 gehen wir von einem gleichbleibend positiven Ergebnis aus. Stuttgart, 22. Oktober 2014 Schlossgartenbau-Aktiengesellschaft Der Vorstand 22.10.2014 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de
---------------------------------------------------------------------------
Sprache: Deutsch Unternehmen: Schlossgartenbau-AG Fritz-Elsas-Straße 31 70174 Stuttgart Deutschland Internet: www.bahnhofplatzgesellschaften.de Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------