Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

23.02.17
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Weitere Rekorde - aber Verluste an der Nasdaq

VW-Tochter Audi treibt die Vernetzung im Auto in China voran

Sonntag, 11.09.2016 16:53 von

BERLIN (dpa-AFX) - Die VW-Tochter Audi baut ihre Zusammenarbeit mit großen chinesischen Technologieunternehmen aus. Gemeinsam mit den Internet-Riesen Alibaba und Tencent sowie dem Suchmaschinen-Anbieter Baidu werde an Funktionen für das vernetzte Auto der Zukunft gearbeitet, teilte Audi am Sonntag mit. "Die Partner werden ihre Zusammenarbeit auf den Gebieten Datenanalyse, fahrzeugbezogene Internet-Plattform und intelligente Mobilitätslösungen für Städte vertiefen."

Entsprechende Vereinbarungen haben die drei chinesischen Unternehmen, Audi und das Joint-Venture FAW-Volkswagen in Shanghai unterzeichnet. "China ist zu einem wichtigen Leitmarkt für digitale Technologien geworden", sagte Audis China-Chef Joachim Wedler. Mit Alibaba habe das Unternehmen etwa bereits Echtzeit-Verkehrsinformationen in das Infotainmentsystem im Auto integriert./sba/DP/fbr