Top-Thema

USA enthalten sich erstmals bei UN-Abstimmung zu Kuba-Embargo

Mittwoch, 26.10.2016 18:05 von

NEW YORK (dpa-AFX) - Zum ersten Mal seit 24 Jahren wollen die USA sich bei einer UN-Abstimmung zur Abschaffung des US-Handelsembargos gegen Kuba enthalten. Das sagte die amerikanische UN-Botschafterin Samantha am Mittwoch in New York.

Zuvor hatten die USA gemeinsam mit Israel bei der schon zum Ritual gewordenen Abstimmung der UN-Vollversammlung stets gegen die entsprechende Resolution gestimmt. Hintergrund sind der von US-Präsident Barack Obama und dem kubanischen Präsidenten Raúl Castro eingeleitete Neuanfang diplomatischer Beziehungen beider Länder sowie Aufweichungen der seit 1960 bestehenden Handelsbeschränkungen. Das Embargo kann vollständig nur vom US-Kongress aufgehoben werden./emb/DP/she