UBS belässt Volkswagen Vorzüge auf 'Buy' - Ziel 180 Euro

Montag, 21.11.2016 08:09 von

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat Volkswagen (VW Aktie) nach dem Beschluss für den neuen Budget-Plan auf "Buy" mit einem Kursziel von 180 Euro belassen. Die vom Autobauer avisierte Verringerung von Investitionen sei klar positiv für sein Anlageurteil, schrieb Analyst Patrick Hummel in einer Studie vom Montag. Der Kern seiner Kaufempfehlung bleibe eine bislang unterschätzte Margenerholung der VW-Marke, gekoppelt mit abnehmenden, langfristigen Diesel bezogenen Risiken und eine attraktive Bewertung der Aktie./ck/zb Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.