Top-Thema

16.02.18
WDH/ROUNDUP/Aktien New York Schluss:Dow mit größtem Wochengewinn seit Trump-​Wahl

Tiger Resources Ltd. ernennt neuen CEO und Managing Director

Montag, 06.02.2017 09:30

DGAP-News: Tiger Resources Ltd. / Schlagwort(e): Personalie/Sonstiges Tiger Resources Ltd. ernennt neuen CEO und Managing Director 06.02.2017 / 09:25 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Tiger ernennt neuen CEO und Managing Director Perth, Western Australia, Australien. Tiger Resources Ltd. (WKN: A0CAJF, ASX: TGS) ("Tiger") gibt die Ernennung von Herrn Brad Sampson zum Chief Executive Officer und Managing Director des Unternehmens bekannt.

Nach dieser Ernennung wird der derzeitige CEO und Managing Director, Herr Michael Griffiths, als nicht-exekutives Mitglied im Board verbleiben, um den reibungslosen Wechsel in der Geschäftsleitung zu unterstützen.

Herr Sampson, ein Bergbauingenieur, besitzt über 25 Jahre Berufserfahrung in der Rohstoffbranche an zahlreichen Standorten einschließlich westliches und südliches Afrika. Zusätzlich zur beachtlichen Minenentwicklungs- und Betriebserfahrung besitzt Herr Sampson Erfahrung in der Leitung börsennotierter Unternehmen in mehreren internationalen Gerichtsbezirken. Herr Sampson hatte leitende Stellen, die den gesamten Zyklus der Exploration, Entwicklung, Konstruktion, des Betriebs und der Schließung abgedeckt haben.

Tigers Chairman, Mark Connelly, sagte: "Tigers Board ist mit dieser Ernennung und den Führungsqualitäten sehr zufrieden, die Herr Sampson in das Unternehmen einbringt.

Seine Erfahrung in Afrika, seine Expertise in der Bergbauproduktion und Führungsrollen einschließlich der Verantwortung für Veränderungsmanagement macht ihn zu einem ausgezeichneten CEO für Tiger, da das Unternehmen die Leistung der Bergbaubetriebe Kipoi während dieser anhaltenden herausfordernden Umständen konsolidiert.

Der Board dankt Mike Griffiths für seine Dienste als CEO und Mike wird Kontinuität in seiner Eigenschaft als nicht-exekutives Mitglied im Board gewährleisten, eine Aufgabe, die er erstmals 2012 übernahm."

Folgend eine Zusammenfassung der wichtigsten Konditionen in Herrn Sampsons Arbeitsvertrag:

- Aufgabenumfang und Verantwortung wie üblich für einen Managing Director/Chief Executive Officer;

- Gesamter Festbezug (TFR, Total Fixed Remuneration) von 500.000 AUD vorbehaltlich einer jährlichen Überprüfung und Korrektur nach Ermessen des Boards;

- Berechtigung zur Beteiligung an kurz- und langfristigen Prämiensystemen (STIs, Short Term Incentive Schemes und LTIs, Long Term Incentive Schemes) die das Unternehmen von Zeit zu Zeit bereitstellt. Im Allgemeinen wird ein STI-Paket einem Geldwert von rund 50% des TFR entsprechen. Die Zuteilung von 75% des STI-Betrags wird abhängig sein von der Erfüllung der entscheidenden Leistungskennzahlen, die der Board zusammen mit Herrn Sampson festlegen wird. Die Zuteilung der restlichen 25% des STI-Betrags wird ausschließlich nach Ermessen des Board erfolgen.

- Ein LTI-Paket wird einem Geldwert von 100% des TFR entsprechen. Ein LTI-Paket kann Performance-Rechte, Aktienbezugsrechte, Aktienoptionen oder Aktien auf Kreditbasis mit angemessenen Übertragungskonditionen umfassen; und

- Kündigung gemäß der Industrienorm und Änderung der Kontrollbestimmung wird gelten einschließlich einer sechsmonatigen Kündigungsfrist vom Unternehmen an Herrn Sampson.

Für weitere Informationen bezüglich der Aktivitäten des Unternehmens wenden Sie sich bitte an:

Mark Connelly Non-Executive Chairman Tel. +61-8-6188 2000 info@tigerez.com

Nathan Ryan Media Tel. +61-420-582 887 nryan@tigerez.com Im deutschsprachigen Raum:

AXINO GmbH Neckarstraße 45 73728 Esslingen am Neckar Tel. +49-711-82 09 72 11 Fax +49-711-82 09 72 15 office@axino.com www.axino.com

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.


06.02.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Tiger Resources Ltd.
Level 1, 1152 Hay Street
6005 West Perth WA
Australien
Telefon: +61 (08) 9481 7833
Fax: +61 (08) 9481 7835
E-Mail: tiger@tigerez.com
Internet: www.tigerez.com
ISIN: AU000000TGS2
WKN: A0CAJF
Börsen: Freiverkehr in Berlin, München, Stuttgart; Open Market in Frankfurt
 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

541925  06.02.2017 

img