Teslas neuestes Autopilot-Update wird keiner so leicht nachmachen

Montag, 19.09.2016 16:00

Tesla Motors (WKN:A1CX3T) geht davon aus, dass das große Update des Assistenzsystems ?Autopilot? (Version 8.0) die Zahl der Unfälle von Tesla-Fahrzeugen halbieren kann. Man sagt, dass jedes damit ausgerüstete Tesla-Fahrzeug dreimal so sicher sei wie ein anderer Wagen. Allerdings dürfte man nicht davon ausgehen, Ähnliches von der Konkurrenz zu hören: Die Updates basieren auf Errungenschaften, die Tesla alleine für sich geschaffen hat.
Teslas Radar leuchtet neues Gebiet aus
?Wir haben alles alleine entwickelt?, sagte CEO Elon Musk bei der Verkündung des Autopilot 8.0. ?Alles Software von Tesla.?

Der Radar-Sensor liegt im Fahrzeug mittig unter der Motorhaube, das Update, das er erfährt, bedeutet,…

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.