Top-Thema

19:53 Uhr
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Freundlich - S&P 500 endet erstmals über 2600

Star-Fondsmanager Kaldemorgen macht zwei Jahre weiter

Donnerstag, 01.09.2016 15:20 von WirtschaftsWoche

Star-Fondsmanager Klaus Kaldemorgen bleibt Anlegern entgegen früherer Aussagen noch wenigstens zwei Jahre erhalten.

Star-Fondsmanager Klaus Kaldemorgen bleibt Anlegern entgegen früherer Aussagen noch wenigstens zwei Jahre erhalten. Der Fondsmanager der Deutsche-Bank-Tochter Deutsche Asset Management wird dieses Jahr 63 Jahre alt. Ursprünglich wollte er dann in Rente gehen. Nun machen ihm die Arbeit und das Team so viel Spaß, dass er „mindestens bis zum offiziellen Rentenbeginn“ weitermachen will, sagte Kaldemorgen der WirtschaftsWoche. Kaldemorgen lenkt aktuell den Fonds Deutsche Concept Kaldemorgen, der Anlegern über drei Jahre 5,5 Prozent Rendite pro Jahr gebracht hat.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.