S&P Global senkt Air France-KLM auf 'Sell' und Ziel auf 5,20 Euro

Freitag, 04.11.2016 12:02 von

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus S&P Global hat Air France-KLM nach Zahlen von "Hold" auf "Sell" abgestuft und das Kursziel von 5,50 auf 5,20 Euro gesenkt. Die Fluggesellschaft habe beim Gewinn je Aktie im dritten Quartal die Erwartungen verfehlt, schrieb Analyst Firdaus Ibrahim in einer Studie vom Freitag. Ibrahim ist den Aktien gegenüber nun negativ eingestellt, da die Profitabilität der Branche ihren Höhepunkt eventuell bereits überschritten habe. Auch überzeuge ihn die Strategie nicht, mit einer neuen Langstrecken-Tochter den günstigen arabischen Konkurrentinnen Paroli bieten zu wollen./la/das Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.