S&P Global hebt UBS auf 'Strong Buy' und Ziel auf 17 Franken

Mittwoch, 05.10.2016 08:21 von

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus S&P Global hat UBS von "Buy" auf "Strong Buy" hochgestuft und das Kursziel von 16 auf 17 Franken angehoben. Die Schweizer Großbank zeichne sich durch ihre im Branchenvergleich überlegene Profitabilität und bessere Kapitalausstattung aus, schrieb Analyst Firdaus Ibrahim in einer Studie vom Mittwoch. Deshalb habe sie eine höhere Bewertung verdient. Dennoch sei die Aktie derzeit günstig zu haben./edh/fbr Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.