NordLB hebt Patrizia Immobilien auf 'Kaufen' und Ziel auf 19 Euro

Donnerstag, 16.02.2017 11:20 von dpa-AFX

HANNOVER (dpa-AFX Analyser) - Die NordLB hat Patrizia Immobilien (Patrizia Immobilien Aktie) nach vorläufigen Jahreszahlen von "Halten" auf "Kaufen" hochgestuft und das Kursziel von 17 auf 19 Euro angehoben. Die Eckdaten für 2016 hätten die Vorstandsziele und die Markterwartungen übertroffen, schrieb Analyst Michael Seufert in einer Studie vom Donnerstag. Für weiteres Wachstum des Immobilieninvestors spreche, dass inzwischen knapp ein Viertel der angelegten Investorengelder bereits von außerhalb Europas stammten./edh/ajx Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.