Top-Thema

23.11.17
ROUNDUP 3: Thyssenkrupp bleibt auf Fusionskurs - aber Proteste gegen Tata-​Pläne

Merck-Aktie mit Kursverlusten

Mittwoch, 15.11.2017 12:15 von ARIVA.DE

An der deutschen Börse liegt die Aktie von Merck zur Stunde im Minus. Das Papier kostete zuletzt 89,51 Euro.

Am deutschen Aktienmarkt hat sich heute der Anteilsschein von Merck zwischenzeitlich um 1,40 Prozent verbilligt. Der Kurs der Aktie verbilligte sich um 1,27 Euro. Die Aktie wird an der Börse gegenwärtig mit 89,51 Euro bewertet. Im Vergleich mit dem Gesamtmarkt steht die Merck-Aktie nicht so gut da. Der DAX liegt derzeit um 1,32 Prozent im Minus gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Er kommt auf 12.861 Punkte. Ein neues Allzeittief müssen Inhaber von der Aktie von Merck noch nicht fürchten: Den bisherigen Tiefststand von 26,50 Euro erreichte das Wertpapier am 28. Oktober 2008.

Das Unternehmen Merck

Die Merck KGaA (Merck KGaA Aktie) ist ein weltweit tätiger Chemie-, Pharma- und Life Science-Konzern. Das Produktprogramm von Merck umfasst Originalpräparate gegen Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen sowie Produkte für die Selbstmedikation, Flüssigkristalle für Displays und Elektronikchemikalien zur Chipherstellung, Pigmente, Kosmetik- und Pharmawirkstoffe, Reagenzien sowie zahlreiche Laborprodukte für die Pharmaforschung. Die Medikamente des Unternehmens, die in vielen Ländern weltweit angeboten werden, werden bei Erkältungsbeschwerden und beim täglichen Gesundheitsschutz, bei neurodegenerativen Erkrankungen sowie in den Bereichen Onkologie, Fruchtbarkeit, Endokrinologie und Rheumatologie verwendet. Zuletzt hat Merck einen Jahresüberschuss von 1,63 Mrd. Euro in den Büchern stehen. Das Unternehmen hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 15,0 Mrd. Euro umgesetzt.

So sehen Experten die Merck-Aktie

Das Wertpapier von Merck wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die DZ Bank hat die Aktie des Pharma- und Spezialchemieunternehmens Merck KGaA auf "Halten" mit einem fairen Wert von 98 Euro belassen. Das hohe Umsatzpotenzial in der Pharma-Pipeline spiegele sich sich aufgrund von Vorsichtserwägungen noch nicht in den Gewinnschätzungen wider, schrieb Analyst Peter Spengler in einer Studie vom Dienstag.

Die französische Großbank Societe Generale (SocGen) hat das Kursziel für Merck KGaA von 103 auf 101 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Hold" belassen. Dies schrieb Analyst Florent Cespedes in einer Studie vom Freitag.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.

Forum zur Merck Aktie

11
937 Beiträge
buzzler: Mal was Positives!
23.11.17
Modifizierter Dosier-​Pen für Fruchtbarkeitstherapie durch FDA zugelassen: http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2017-11/42223994-merck-​receives-fda-approval-for-new-gonal-f-prefilled-pen-007.htm Und die Welt wird auch ein Wenig besser gemacht: http://www.fina...
 
2 Beiträge
Labskaus: Spread
10.06.15
Danke @all hat sich erledigt :)