Top-Thema

17.11.17
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Schwächer - Erholungs­versuch bereits beendet

Leichter Wertverlust bei der Chevron-Aktie

Dienstag, 14.11.2017 18:50 von ARIVA.DE

Die Aktie von Chevron (Chevron Aktie) notiert am Dienstag etwas leichter. Die Aktie notiert zur Stunde bei 116,89 US-Dollar.

Heute hat sich am US-amerikanischen Aktienmarkt die Chevron-Aktie zwischenzeitlich um 0,29 Prozent verbilligt. Der Kurs der Aktie sank um 34 Cent. Das Wertpapier kostet derzeit 116,89 US-Dollar. Zieht man den Dow Jones als Benchmark hinzu, dann liegt das Wertpapier von Chevron hinten. Der Dow Jones kommt mit einem Punktestand von 23.402 Punkten derzeit auf ein Minus von 0,16 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Trotz des heutigen Kursverlustes: Von seinem Allzeittief ist der Anteilsschein von Chevron aktuell noch weit entfernt. Am 25. November 2009 ging das Papier zu einem Preis von 7 Cent aus dem Handel – das sind 99,94 Prozent weniger als der aktuelle Kurs.

Das Unternehmen Chevron

Chevron Corp. ist eines der größten Unternehmen in der Ölindustrie und führend im Bereich der Vergasungstechnologie zur Gewinnung von reinem synthetischen Gas aus geringwertigen Rohstoffen (Raffinerierückstände, etc.). Chevron unterhält Fördertätigkeiten in den wichtigsten Öl- und Gasregionen der Welt und arbeitet in schwer zugänglichen Umgebungen wie der Tiefsee. Nicht zufriedenstellend verlief für Chevron das Geschäft in der abgelaufenen Berichtsperiode. Der Konzern schrieb rote Zahlen, der Verlust belief sich auf 497 Mio. US-Dollar. Chevron hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 114 Mrd. US-Dollar umgesetzt. Am 11. Dezember 2017 lässt sich Chevron erneut in die Bücher schauen. Dann werden die neuesten Geschäftszahlen veröffentlicht.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.