HSBC senkt Commerzbank auf 'Hold' und Ziel auf 6,60 Euro

Freitag, 30.09.2016 10:00 von

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank HSBC hat die Commerzbank (Commerzbank Aktie) nach der Bekanntgabe der neuen Strategie von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel von 7,50 auf 6,60 Euro gesenkt. Die neue Strategie für 2020 mit dem Ziel einer Eigenkapitalrendite von 6 Prozent überzeuge ihn nicht, schrieb Analyst Johannes Thormann in einer Studie vom Freitag. Um ihr Ziel zu erreichen, müsse die Bank erhebliche Belastungen auf sich nehmen - vor allem beim geplanten Stellenabbau. Thormann senkte seine Gewinnschätzungen je Aktie bis 2018./ck/das Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.