Top-Thema

08:30 Uhr
KORREKTUR/Aktien Frankfurt Ausblick: Investoren halten sich zurück

Euro Stoxx 50 im Plus: Das Börsenbarometer klettert um 26 Punkte

Donnerstag, 07.12.2017 19:35 von ARIVA.DE

An der Börse ist die Stimmung für den Euro Stoxx 50 aktuell freundlich. Der Auswahlindex gewinnt 26 Punkte hinzu.

Zur Stunde haben die Bullen an der Börse überwiegend das Sagen. Der Euro Stoxx 50 kam auf ein Kursplus in Höhe von 0,49 Prozent. Das Aktienbarometer verbessert sich auf 3.580 Punkte.

Die Titel der ING Groep, Fresenius (Fresenius Aktie) und Orange ragen unter den Indexmitgliedern gegenwärtig besonders hervor. Den größten Wertzuwachs verzeichnet das Papier der ING Groep (ING Groep Aktie). Gegenüber dem letzten festgestellten Kurs des vorigen Handelstages liegt es mit 2,27 Prozent im Plus. Die Aktie notierte zuletzt bei 15,35 Euro. Verteuert hat sich auch das Wertpapier von Fresenius. Private und institutionelle Investoren zahlen derzeit 2,17 Prozent mehr für das Papier als am Vortag. Investoren zahlen am Aktienmarkt aktuell 65,90 Euro für die Aktie. Auf dem dritten Platz in der Indexrangliste liegt das Wertpapier von Orange mit einem Preisanstieg von 1,96 Prozent. Das Papier notierte zuletzt bei einem Kurswert von 14,56 Euro.

Jahreschart des Euro Stoxx 50-Indexes, Stand 07.12.2017
Jahreschart des Euro Stoxx 50-Indexes, Stand 07.12.2017
In der Rangfolge des Euro Stoxx 50 stehen zur Stunde die Papiere von Anheuser-Busch InBev, Nokia (Nokia Aktie) und Airbus ganz unten. Am schlechtesten lief es für die Aktie von Anheuser-Busch InBev. Bewertet wird das Wertpapier von Anheuser-Busch InBev (Anheuser-Busch InBev Aktie) an der Börse mit 94,65 Euro. Es hat sich damit um 1,85 Prozent verbilligt. Auch das Papier von Nokia verzeichnet Kursverluste. Gegenüber dem Schlusskurs vom vorigen Handelstag verlor es 1,34 Prozent an Wert. Der Preis für die Aktie von Nokia liegt gegenwärtig bei 3,96 Euro. Das Wertpapier von Airbus verzeichnet gegenwärtig einen Kursverlust von 0,86 Prozent. Das Papier von Airbus kostet derzeit 87,89 Euro.

Betrachtet man das laufende Kalenderjahr, hat der Euro Stoxx 50 heute seine positive Performance weiter leicht verbessert. Seit Jahresbeginn hat sich der Kurs des Börsenbarometers um 8,59 Prozent verbessert. Der Euro Stoxx 50 Index ist einer der wichtigsten Aktienindizes für den gesamteuropäischen Aktienmarkt. Er beinhaltet 50 Aktien von Unternehmen, die in Teilnehmerländern an der Gemeinschaftswährung Euro zu Hause sind. Es sind die nach Marktkapitalisierung des Streubesitzes größten Aktien aus der Eurozone. Bei der Auswahl der Titel spielt auch die Branchenzugehörigkeit der Unternehmen eine Rolle. Der Indexanbieter Stoxx Ltd. will dadurch ein möglichst genaues Abbild der Wirtschaft erreichen. Der Index wird sowohl in einer Performance-Variante als auch in einer Kursvariante berechnet, gebräuchlich ist die Kursvariante ohne Berücksichtigung von Dividenden. Der Euro Stoxx 50 ist Basiswert zahlreicher Anlagezertifikate und strukturierter Produkte.

Forum zum Euro Stoxx 50

31
58 Beiträge
Raymond_Ja.: Q2_2017 - wieder aufwärts mit schwung
27.07.17
Q2_zusammenfassung:http://www.it-times.de/news/telefonica-​region-hispanoamerica-bald-grosste-sparte-des-spanischen-carriers-125034/?utm_source=finanznachrichten.de&utm_medium=CustomFeedausblick:◉ umsatzwachstum 2017 größer als 1,5% ◉ OIBDA-...
 
2 Beiträge
stereotyp72: ...
30.09.16
Mit 1,3%-Boxsize ist aber noch das Kaufsignal 2919 aktuell, dort wäre ein möglicher Einstieg, falls der alte Widerstand zur Unterstützung wird.