Top-Thema

09:41 Uhr +1,94%
Aktien Frankfurt Eröffnung: Keine Panik - Gewinne nach Italien-​Referendum

DGB beklagt abnehmendes Niveau der Ausbildung

Donnerstag, 01.09.2016 05:43 von

BERLIN (dpa-AFX) - Zum Start des Ausbildungsjahres beklagt der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) ein teils abnehmendes Niveau der Ausbildung. "Die duale Ausbildung war jahrzehntelang der Garant für gute Fachkräfte, die Qualität der Ausbildung schwindet aber in vielen Bereichen", sagte stellvertretende DGB-Vorsitzenden Elke Hannack der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. Nach dem 1. August beginnt das Ausbildungsjahr teils nun auch am 1. September. Der DGB stellt an diesem Donnerstag dazu in Berlin eine Studie über die aktuellen Bedingungen für Azubis vor./bw/DP/zb