Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

19.08.17
GESAMT-​ROUNDUP: Spanische Terror-​Ermittler uneins - Suche nach dem Täter

Deutscher Aktienmarkt: MDAX aktuell deutlich im Plus

Freitag, 19.05.2017 13:40 von

Die Aktien von Steinhoff und Innogy zählen zur Stunde zu den großen Gewinnern im MDAX-Index. Derzeit liegt das Aktienbarometer mit 1,26 Prozent im Plus.

Die Investoren am deutschen Aktienmarkt zeigen sich gegenwärtig in allerbester Kauflaune. Der MDAX-Index kann kräftig zulegen (Plus 1,26 Prozent). Aktuell notiert das Kursbarometer bei 24.959 Punkten.

Besonders die Aktien von Steinhoff, Innogy und K+S stechen zur Stunde hervor. Kräftig verteuert hat sich die Aktie von Steinhoff. Sie liegt mit 5,26 Prozent im Plus. Der Preis für das Papier liegt derzeit bei 4,90 Euro. Steinhoff International Holdings ist ein Einzelhandelskonzern, der vor allem Möbel und Haushaltswaren produziert und vertreibt. Auch das Wertpapier von Innogy hat sich stark verteuert. Preisanstieg gegenüber dem Schlusskurs vom Vortag: 4,72 Prozent. Gegenwärtig kostet die Aktie von Innogy 35,08 Euro. Auf dem dritten Platz in der Indexrangliste liegt das Papier von K+S mit einem Kursplus von 4,07 Prozent. Das Wertpapier von K+S kostet aktuell 23,80 Euro.

Am Ende des MDAX rangieren zur Stunde die Titel von Südzucker, CTS Eventim und Stada. Am schlechtesten lief es für die Aktie von Südzucker. Derzeit kostet das Papier von Südzucker 18,97 Euro. Gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages entspricht dies einem Abschlag von 2,74 Prozent. Auch das Wertpapier von CTS Eventim hat sich verbilligt. Gegenüber dem letzten festgestellten Kurs des vorigen Handelstages verlor es 0,69 Prozent an Wert. Gegenwärtig kostet die Aktie von CTS Eventim 35,06 Euro. Auf dem drittletzten Platz in der Indexrangliste liegt das Papier von Stada mit einem Kursverlust von 0,26 Prozent. Aktuell kostet das Wertpapier von Stada 66,09 Euro.

Betrachtet man das laufende Kalenderjahr, hat der MDAX heute seine positive Entwicklung weiter verbessert. Seit Anfang Januar steht für das Börsenbarometer ein Wertanstieg von 12,48 Prozent zu Buche. Der MDAX besteht aus 50 Unternehmen aus klassischen Sektoren. In einer Rangliste nach Marktkapitalisierung und Orderbuchumsatz folgen diese Gesellschaften auf die DAX-Unternehmen. Zu den klassischen Sektoren gehören unter anderem die Branchen Chemie, Maschinenbau, Pharma und Finanzen.