Top-Thema

Deutsche Post-Calls mit 100%-Chance bei Kursanstieg auf 29 EUR

Dienstag, 18.10.2016 10:20

Mit dem Überwinden der Marke von 27,02 Euro eröffnet sich für die Deutsche Post-Aktie zusätzliches Steigerungspotenzial. Laut Chartanalyse von www.godmodetrader.de könnte der Aktienkurs, sofern er das erste Kursziel bei 29 Euro erreicht, auf bis zu 31 Euro zulegen. Rutscht der Aktienkurs hingegen wieder auf 27 Euro ab, dann könnte dies einen Kursrückgang auf bis zu 24 Euro auslösen.

Bei der Erstellung dieses Beitrages notierte die Deutsche Post-Aktie bei 27,78 Euro. Wer davon ausgeht, dass die Deutsche Post-Aktie in Kürze zumindest das Minimalkursziel von 29 Euro erreichen wird, könnte versuchen, diese optimistische Markteinschätzung mit den nachfolgend präsentierten Long-Hebelprodukten zu seinem Vorteil zu nutzen.

Call-Optionsschein mit Basispreis bei 28 Euro  

Der Goldman Sachs-Call-Optionsschein auf die Deutsche Post-Aktie mit Basispreis bei 28 Euro, Bewertungstag 16.12.16, BV 1, ISIN: DE000GL548U6, konnte beim Aktienkurs von 27,78 Euro mit 0,91 - 0,94 Euro gehandelt werden.

Wenn der Kurs der Deutsche Post-Aktie in den nächsten zwei Wochen das bei 29 Euro liegende vorläufige Kursziel erreicht, wird sich der handelbare Preis des Calls bei etwa 1,50 Euro (+60 Prozent) befinden.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 26,8204 Euro

Der Société Générale-Open End Turbo-Call auf die Deutsche Post-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 26,8204 Euro,  BV 0,1, ISIN: DE000SE6HEW1, wurde beim Aktienkurs von 27,78 Euro mit 0,10 - 0,11 Euro taxiert.

Wenn die Deutsche Post-Aktie in Kürze auf 29 Euro zulegt, dann wird sich der innere Wert de Turbo-Calls auf 0,22 Euro (+100 Prozent) erhöhen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 25,7508 Euro

Wer lieber mit einem Turbo-Call mit höherem Sicherheitspuffer an einem Kursanstieg der Deutsche Post-Aktie teilhaben möchte, könnte einen Blick auf den Citi-Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 25,7509 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000CX4MNJ9, werfen, der beim genannten Aktienkurs mit 0,20 - 0,21 Euro quotiert wurde. Bei einem Kursanstieg der Deutsche Post-Aktie auf 29 Euro wird sich der handelbare Preis des Turbo-Calls auf 0,33 Euro (+57 Prozent) steigern.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Deutsche Post-Aktien oder von Hebelprodukten auf Deutsche Post-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Quelle: hebelprodukte.de