Deutsche Bank senkt Yara auf 'Sell' und Ziel auf 260 Kronen

Mittwoch, 30.11.2016 10:04 von

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank (Deutsche Bank Aktie) hat Yara von "Hold" auf "Sell" abgestuft und das Kursziel von 265 auf 260 norwegische Kronen gesenkt. Die jüngste Harnstoff-Preisrally dürfte nur von kurzer Dauer sein, schrieb Analyst Tim Jones in einer Studie vom Mittwoch. Zudem dürften sich die in Westeuropa deutlich gesunkenen Einkommen in der Landwirtschaft negativ auswirken auf die Nachfrage und die Preise der wichtigsten Produkte von Yara. Die Aktie sei außerdem bereits zu teuer./ajx/das Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.