Top-Thema

10:27 Uhr
IPO: ChemChina will KraussMaffei in Shanghai an die Börse bringen

Cancom-Aktie: Kurs legt zu

Mittwoch, 01.11.2017 10:00 von ARIVA.DE

An der deutschen Börse notiert die Cancom-Aktie zur Stunde etwas fester. Das Wertpapier kostete zuletzt 64,95 Euro.

Für der Anteilsschein von Cancom (Cancom Aktie) steht gegenwärtig ein Kursplus 2,57 Prozent zu Buche. Die Aktie verteuerte sich um 1,63 Euro. Für das Papier liegt der Preis aktuell bei 64,95 Euro. Das Wertpapier von Cancom steht somit immer noch besser da als der Gesamtmarkt, gemessen am TecDAX. Der TecDAX notiert gegenwärtig bei 2.574 Punkten. Das entspricht lediglich einem Plus von 1,12 Prozent gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag. Setzt sich der Aufwärtstrend fort, könnte die Aktie von Cancom bald ein neues Allzeithoch erreichen. Dafür fehlen derzeit noch 3,85 Euro – das sind 5,93 Prozent.

Das Unternehmen Cancom

Die CANCOM SE ist Anbieter von IT-Infrastruktur. Die CANCOM übernimmt dabei vorrangig die Finanzierung und das Management der Beteiligungsgesellschaften der Gruppe, die vor allem unter Nutzung digitaler Medien insbesondere im Handel mit Hard- und Software sowie ähnlicher Produkte Service-Dienstleistungen erbringen. In den letzten Jahren hat sich das Unternehmen durch strategische Akquisitionen konsequent vom nischenorientierten Handelshaus zum drittgrößten herstellerunabhängigen Systemhaus Deutschlands und zum IT-Komplettanbieter entwickelt. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete Cancom unter dem Strich einen Gewinn von 33,4 Mio. Euro. Der Umsatz belief sich auf 1,02 Mrd. Euro. Investoren warten jetzt auf den 9. November 2017. An diesem Tag will die Gesellschaft neue Geschäftszahlen vorlegen.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.

Kolumnen

Ingmar Königshofen
08.07.15 - Ingmar Königshofen
Christoph Martin
31.10.14 - Christoph Martin