Bahn verklagt Partner auf Kostenbeteiligung bei Stuttgart 21

Dienstag, 29.11.2016 16:19 von

BERLIN/STUTTGART (dpa-AFX) - Die Deutsche Bahn will noch in diesem Jahr Klage gegen das Land Baden-Württemberg und die anderen Partner beim umstrittenen Projekt Stuttgart 21 einreichen. Sie will damit verhindern, dass mögliche finanzielle Ansprüche auf eine Beteiligung der Partner an Mehrkosten verjähren. Das teilte das bundeseigene Unternehmen am Dienstag mit./brd/DP/stb