Top-Thema

14:52 Uhr
Aktien New York Ausblick: Dow im Rückwärtsgang zum Wochenschluss

Aurelius-Aktie leicht im Plus

Dienstag, 18.07.2017 12:22 von ARIVA.DE

An der deutschen Börse notiert das Wertpapier von Aurelius derzeit ein wenig fester. Der jüngste Kurs betrug 48,77 Euro.

Ein Kursplus in Höhe von 1,51 Euro erfreut derzeit die Aktionäre von Aurelius. Für das Wertpapier liegt der Preis zur Stunde bei 48,77 Euro. Der Anteilsschein von Aurelius ist gegenwärtig noch 18,55 Euro – das sind 38,05 Prozent – von seinem Allzeithoch entfernt.

Das Unternehmen Aurelius

AURELIUS ist seit vielen Jahren international erfolgreich im Markt für Unternehmensübernahmen und eine der führenden europäischen Beteiligungsgruppen. Ausgehend von Büros in München, London, Stockholm und Madrid erwirbt AURELIUS europaweit Unternehmen und Konzernabspaltungen mit Entwicklungspotenzial. Die Tochterunternehmen werden unter dem Dach von AURELIUS strategisch langfristig ausgerichtet und weiterentwickelt und profitieren dabei von der Managementerfahrung und Finanzkraft des Mutterkonzerns. Zuletzt hat Aurelius einen Jahresüberschuss von 155 Mio. Euro in den Büchern stehen. Die Gesellschaft hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 2,89 Mrd. Euro umgesetzt. Am 10. August 2017 lässt sich Aurelius erneut in die Bücher schauen. Dann werden die neuesten Geschäftszahlen veröffentlicht.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.

Forum zur Aurelius Aktie

26
11.491 Beiträge
blocksachse: Brause ?
14:38 Uhr
BS
always_strive.: Interessante Gedanken Zwetschge ;)
13:51 Uhr
Und wahrlich brav konservativ gerechnet. Setzt man das durchschn. historische NAV Wachstum p.a. von 19 % an erreichen, wir die 2 Mrd. NAV schon in 2019: 2018 2019 2020 1.785.000,00 € 2.124.150,00 € 2.527.738,50 € Ich sehe das ganze jedoch auch lieber ...