Top-Thema

18:19 Uhr
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax resigniert vor 13200 Punkten

Aktiensplit bei Celgene: Ist das Biotech schon soweit?

Dienstag, 29.11.2016 16:00

Die Biotech-Industrie ist in den letzten Jahren eine riesige Wachstumsmaschine an der Börse gewesen und Celgene (WKN:881244) ist eines der größten Unternehmen in diesem Bereich. Das Unternehmen hinter Behandlungen wie dem Blutkrebsmedikament Revlimid und Otezla, einem Medikament gegen Psoriasis, hat in den letzten Jahren beeindruckende Anstiege bei Gewinn und Umsatz verzeichnen können. Zusätzlich hat das Unternehmen auch eine Pipeline voller vielversprechender Kandidaten, die das Wachstum in Zukunft antreiben könnten. Wenn wir uns ansehen, wie gut sich die Aktie geschlagen hat, dann könnte man glauben, sie wäre bereit für den nächsten Split. Der letzte Split wurde aber vor nicht allzu langer…

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.