Top-Thema

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax startet mit leichten Gewinnen

Dienstag, 15.11.2016 09:27 von

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Aktienmarkt ist am Dienstag mit Gewinnen in den neuen Börsentag gestartet. Der Dax rückte in den ersten Handelsminuten um 0,31 Prozent auf 10 727,04 Punkte vor. Knackpunkt bleibt weiter die runde Marke von 10 800 Punkten, die sich seit August mehrfach als zu hohe Hürde erwiesen hat. Auch am Vortag konnte der deutsche Leitindex sie nur kurz ankratzen.

Am Terminmarkt wird Börsianern zufolge aktuell darauf gewettet, dass der Dax die Marke bis Freitag nicht nachhaltig überwinden kann. Vor dem Wochenende laufen entsprechende Kontrakte aus, die darauf abzielen.

Beflügelt vor allem von Kursgewinnen im zuletzt gebeutelten Immobiliensektor konnte der MDax am Morgen noch etwas stärker zulegen - für den Index mittelgroßer Werte ging es zuletzt um 0,84 Prozent auf 20 537,96 Punkte nach oben. Der Technologiewerte-Index TecDax kletterte um 0,42 Prozent auf 1695,42 Zähler. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 kam um 0,31 Prozent voran auf 3049,19 Punkte./tav/ag