Aktie von Infineon legt um 0,88 Prozent zu

Montag, 16.04.2018 11:12 von ARIVA.DE

An der deutschen Börse notiert der Anteilsschein von Infineon (Infineon-Aktie) aktuell fester. Die Aktie kostete zuletzt 21,81 Euro.

Für das Wertpapier von Infineon steht gegenwärtig ein Wertanstieg 0,88 Prozent zu Buche. Das Wertpapier verteuerte sich um 19 Cent. Zur Stunde kostet das Papier 21,81 Euro. Im Vergleich mit dem Gesamtmarkt steht die Aktie von Infineon gut da. Der DAX (DAX) liegt gegenwärtig um 0,08 Prozent im Plus gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag und kommt auf 12.452 Punkte. Den bisher höchsten Kurs verzeichnete der Anteilsschein von Infineon am 22. Januar 2018. Seinerzeit kostete die Aktie 25,50 Euro, also 3,69 Euro mehr als derzeit.

Das Unternehmen Infineon

Die Infineon Technologies AG ist ein führender Hersteller von Halbleitern, der sich bei der Entwicklung seiner Produkte besonders auf die Themen Energieeffizienz, Mobilität und Sicherheit konzentriert. Angeboten werden Halbleiter- und Systemlösungen für Automotive-, Industrieelektronik, Chipkarten- und Sicherheitsanwendungen. Infineon ist mit seinen Produkten in nahezu allen Bereichen des modernen Lebens, das in großen Teilen auf Elektronik basiert, vertreten. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete Infineon unter dem Strich einen Gewinn von 790 Mio. Euro. Der Umsatz belief sich auf 7,06 Mrd. Euro. Neueste Geschäftszahlen will Infineon am 3. Mai 2018 bekannt geben.

So steht's um die Konkurrenz

  Infineon AMD NXP Semiconductors Renesas Electronics STMicroelectronics
Kurs 21,81 8,13 € 92,00 € 8,08 € 18,74 €
Performance 0,88 +0,62% 0,00% +5,35% +2,80%
Marktkap. 24,8 Mrd. € 7,84 Mrd. € 30,9 Mrd. € 13,5 Mrd. € 16,6 Mrd. €

So sehen Experten die Infineon-Aktie

Die Infineon-Aktie wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Infineon vor der Berichtssaison europäischer Technologiewerte auf "Buy" mit einem Kursziel von 26 Euro belassen. Die fundamentale Lage im Sektor dürfte im ersten Quartal trotz des volatilen Marktumfelds solide geblieben sein, schrieb Analyst David Mulholland in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Als Profiteur des Chipeinsatzes in der Autoindustrie bleibe der Halbleiterkonzern Infineon für ihn ein favorisierter Wert.

Jahreschart der Infineon-Aktie, Stand 16.04.2018
Jahreschart der Infineon-Aktie, Stand 16.04.2018
Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Infineon auf "Overweight" mit einem Kursziel von 25,50 Euro belassen. Die Hersteller von Speicherchips könnten im laufenden Jahr etwas unter Preisdruck leiden, schrieb Analyst Sandeep Deshpande in einer am Montag vorliegenden Branchenstudie. Dagegen sollten die Produzenten anderer Halbleiterprodukte von den anhaltenden Wachstumstrends in den Bereichen Cloud, Automotive (E-Mobilität und autonomes Fahren) und Internet der Dinge (IoT) profitieren.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.



Kurse

DAX
12.500 -
+0,63%
DAX Chart
21,56
+1,55%
Infineon Chart