Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

20:05 Uhr
Aktien New York: Rekordjagd vorerst unterbrochen - GE-Aktien im Dow auf Talfahrt

Agnico-Eagle Mines-Aktie: Kurs fällt ab

Dienstag, 18.07.2017 12:21 von

Am Aktienmarkt liegt die Agnico-Eagle Mines-Aktie aktuell im Minus. Das Papier kostete zuletzt 38,95 Euro.

Im Wertpapierhandel hat sich heute die Aktie von Agnico-Eagle Mines zwischenzeitlich um 0,38 Prozent verbilligt. Der Kurs des Wertpapiers verbilligte sich um 15 Cent. Gegenwärtig zahlen private und institutionelle Anleger an der Börse für das Wertpapier 38,95 Euro. Das Wertpapier von Agnico-Eagle Mines steht somit schlechter da als der Gesamtmarkt, gemessen am DAXglobal Gold (Goldkurs) Miners. Der DAXglobal Gold Miners notiert derzeit bei 225,80 Punkten. Das entspricht einem Minus von 0,36 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Ein neues Allzeittief müssen Inhaber von dem Anteilsschein von Agnico-Eagle Mines noch nicht fürchten: Den bisherigen Tiefststand von 19,19 Euro erreichte die Aktie am 28. Juni 2013.

Das Unternehmen Agnico-Eagle Mines

Agnio-Eagle ist eine internationale Entwicklungsgesellschaft, deren Fokus auf dem Goldgeschäft liegt. Fertigungsstätten hält das Unternehmen in Kanada und Finnland. Weitere Projekte befinden sich neben Kanada in Mexiko und in den USA. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete Agnico-Eagle Mines unter dem Strich einen Gewinn von 159 Mio. US-Dollar. Der Umsatz belief sich auf 2,14 Mrd. US-Dollar. Der nächste Blick in die Geschäftsbücher ist für den 26. Juli 2017 geplant.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.