Top-Thema

20.11.17
ROUNDUP: AT&T wehrt sich gegen US-​Kartellklage wegen Time-​Warner-Übernahme

Der Spekulant - AdultShop.com kaufen

Mittwoch, 22.05.2002 14:34 von Aktiencheck

Die Experten von "Der Spekulant" stufen die Aktien der Internet-Erotik-Firma AdultShop.com Limited (WKN 873083) mit "kaufen" ein.

Operativ betrachtet entwickle sich die im Juni 2001 übernommene Today’s Success Limited sehr erfolgreich und sei zur "Cash cow" des Unternehmens geworden. Mitte 2001 habe es 27.000 zahlende Benutzer des Internetangebotes gegeben, am 31.12.2001 bereits 215.000. Für den 30.6.2002 werde ein weiterer Anstieg auf 330.000 zahlende Kunden prognostiziert. Ein Vergleich: Der Playboy Cyber Club (playboy.com) habe per 31.3.2002 nur 118.300 zahlende Kunden gehabt.

Im März-Quartal 2002 habe AdultShop.com bei 32 Mio. AUD Umsatz satte 5,8 Mio. AUD Cash flow erzielt und die liquiden Mittel von 6,7 Mio. AUD auf 11,9 Mio. AUD erhöht. Seit einer Ad hoc-Mitteilung am 13. Mai 2002 sei Leben in der Aktie. Der Grund dafür seien die gemeldeten Planzahlen. Für das am 30. Juni ablaufende Geschäftsjahr 2001/2002 erwarte die Firma knapp 6 Mio. AUD Gewinn (0,025 AUD bzw. 0,015 Euro je Aktie) bei 119 Mio. AUD Umsatz. Im ersten Halbjahr des 2002/2003er Geschäftsjahres (Juli bis Dezember 2002) rechne das Unternehmen mit 107 Mio. Umsatz und 12 Mio. AUD Gewinn nach Steuern. Für das Gesamtjahr 2002/2003 läge die Prognose von Assirt Equities Research bei 214 Mio. AUD Umsatz sowie einem Gewinn von 25 Mio. AUD (0,079 AUD Gewinn je Aktie).

Die Analysten von "Der Spekulant" erwarten, dass bei Erreichen der gesteckten Unternehmensziele der Aktienkurs mittel- bis längerfristig noch einigen Platz nach oben hat und stufen den Wert auf "kaufen" ein. Basierend auf einem 2002/2003er Gewinn je Aktie von umgerechnet 0,047 Euro würden die Analysten dem Wert einen Kurs von 0,50 Euro zutrauen. Dann läge das Kurs/Gewinn-Verhältnis (KGV) bei rund 10, was immer noch keine teure Bewertung wäre. Bis dahin sind aber hohe Preisschwankungen der Aktie zu erwarten und Pessimisten können sich sogar zwischenzeitige Rückgänge bis auf das Niveau vor dem 13. Mai (rund 0,12 Euro) vorstellen.

Bis auf Weiteres stufen die Wertpapierexperten von "Der Spekulant" die Aktien von Adultshop.com mit "kaufen" ein.