Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

QuoVadisDax - das Original - Nachfolgethread

Beiträge: 29.381
Zugriffe: 2.730.919 / Heute: 1.944
DAX 11.952,5 -0,52% Perf. seit Threadbeginn:   +27,10%
 
QuoVadisDax - das Original - Nachfolgethread MHurding
MHurding:

QuoVadisDax - das Original - Nachfolgethread

83
01.12.13 14:37
#1
Dieser Thread soll jedem der es ernsthaft will eine Diskussionsplattform geben um Tradingideen, Setups jeglicher Art, Profitabilität, unabhängig vom Timeframe zu diskutieren und die Betonung liegt erstmal auf JEDEM.

Die Ansätze dies zu erreichen sind vielfältig insofern hoffe ich auf rege Beteiligung. Ich glaube dass gerade Erfahrung einen auch manchmal betriebsblind macht insofern kann jeder etwas beitragen - man muss es halt nur wollen.

Mein Vorschlag wäre die Hauptausrichtung Indices zu präferieren - erstmal als ggf fliessende Vorgabe - denn meine eigene Vorliebe ist es auch mal wichtige Einzelaktien zu betrachten.

Meine persönliche Herangehensweise ist dabei die technische Analyse ohne Anspruch auf Vollständigkeit - es wäre schön wenn Dritte Ihre eigenen Kenntnisse/Vorlieben u.ä, mit Bezug auf Börse einfliessen lassen würden.

Dritte begründete Meinungen oder Ideen so sie denn zum Thema passen sind ausdrücklich erwünscht - Alles andere ergibt sich ggf im Laufe der Zeit.

Meine eigene Person soll dabei ausdrücklich nicht im Vordergrund stehen - wenn Camalco die Zeit und Lust findet sich um seinen Thread wieder zu kümmern um den Wildwuchs zu beschneiden - wird dieser Thread überflüssig.

29.355 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 1174 1175 1176 1 2 3 4 ...


QuoVadisDax - das Original - Nachfolgethread MHurding
MHurding:

stern

 
22.02.17 09:59
muss man von ausgehen
QuoVadisDax - das Original - Nachfolgethread MHurding
MHurding:

der nächste mögliche auflagepunkt des bnr

 
22.02.17 10:00
liegt bei über 12600
QuoVadisDax - das Original - Nachfolgethread MHurding
MHurding:

returnpunkt sorry

 
22.02.17 10:00
QuoVadisDax - das Original - Nachfolgethread Dukac
Dukac:

A bullish signal

 
22.02.17 21:46
QuoVadisDax - das Original - Nachfolgethread 22531618
“If you need additional encouragement that a bear market is not just around the corner, history again may offer some more virtual Valium,” says CFRA’s Sam Stovall, who delivers our call of the day.
QuoVadisDax - das Original - Nachfolgethread MHurding
MHurding:

has never been wrong ?

 
22.02.17 23:58
öhem  
QuoVadisDax - das Original - Nachfolgethread lueley
lueley:

mike,

 
08:14
Ist nen totsicheres Ding,
QuoVadisDax - das Original - Nachfolgethread lueley
lueley:

schluckestyle

 
08:15
Wie bei Bang Boom Bang  
QuoVadisDax - das Original - Nachfolgethread Dukac
Dukac:

...es sagt die Statistik von 70 Jahren

 
10:22
QuoVadisDax - das Original - Nachfolgethread MHurding
MHurding:

duke

 
13:10
die jahre wo es nicht geklappt hat hat man weggelassen - aber immo ist es eh icht so wichtig
QuoVadisDax - das Original - Nachfolgethread MHurding
MHurding:

todsicher

 
13:11
heisst ja blind rein 100% chance - die tatsächliche liegt aber bei round 62 was immer noch ok ist aber sagen kann man es ja die sind ja nicht die bildzeitung
QuoVadisDax - das Original - Nachfolgethread Dukac
Dukac:

mike, Lueley

 
13:46
...zwar "nur" 70 Jahre, aber ununterbrochen...also lang genug und mit Aussagekraft in Sache Boersenzyklen

Ich teile NIE die Ansicht es wäre was todsicher, ich fand es nur interessant. Komme ganz gut klar mit eigenen Analysen um micht zu positionieren:-)

btw. man muss doch was positives posten um das Forum am leben zu erhalten...wenn sich hier im Quo Vadis Bären Ultimate keiner ueber die Longgewinne freut:-)


QuoVadisDax - das Original - Nachfolgethread Dukac
Dukac:

btw. es ging nur um die Jahre mit posit.Jan+Feb

 
13:48
QuoVadisDax - das Original - Nachfolgethread Dukac
Dukac:

Und wieder das selbe

 
13:51
Seitwärtskonso, Momentum mit Luftholen, steigende GDs als Support...
...und wieder keine Freude hier...
(Verkleinert auf 59%) vergrößern
QuoVadisDax - das Original - Nachfolgethread 973626
QuoVadisDax - das Original - Nachfolgethread MHurding
MHurding:

duke

 
13:52
wie bekannt ist langfristig long sowieso die einzige alternative da es unterm strich mehr longphasen gibt oder selbst in crashs das nachkaufen empirisch erfolgreicher ist und insofern bin ich da grundsätzlich ganz bei dir zumal wir ja die hardcorebären nicht mehr hier haben

mich ärgern aber trotzdem solche artikel da bekannt ist das viele eben  mit zu engen scheinen arbeiten die seitwärtsphasen oder eben downs nicht aushalten

wenn man also sagt "never been wrong" suggeriert das eben genau dieses falsche verhalten sei richtig da nichts schief gehen könne da krieg ich immer bauchschmerzen
QuoVadisDax - das Original - Nachfolgethread buggs
buggs:

Short...

2
14:08
Denke die Hardcorebaeren holen nur Luft - wenns mal 500 pkte down geht sind sie wieder da und "habens schon vor nem halben Jahr gesagt"...:)

Im Dax langfrist (auf Jahre) wird long - solange sich Geld-/Finanzsystem nicht aendert - auch faktisch erfolgreicher sein. Gilt aber nur fuer den Equitymarkt als ganzes - Einzeltitel, Forex etc ist ne andere Sache..

Nicht vergessen - bei short ist der max Gewinn fix.....

(Verkleinert auf 58%) vergrößern
QuoVadisDax - das Original - Nachfolgethread 973630
QuoVadisDax - das Original - Nachfolgethread Dukac
Dukac:

Vola bei 14. Bei 12 sehen wir die Mike´s 12600

 
14:46
QuoVadisDax - das Original - Nachfolgethread MHurding
MHurding:

buggs

 
15:29
bei short ist der max gewinn fix - UND GENAU das muss aus den köpfen raus - nicht hoher hebel sondern nachhaltigkeit ist wichtig

denk nur an facebook oder apple - wenn ich sehe das leute 20-30k in scheinen verbrennen - diese in o.g. aktien oder andere titel investiert wären heute für diese leute schon ein kleines vermögen

wir haben z.b facebook u.a. bei emission und am tiefpunkt zum kauf empfohlen - auf ein leben gesehen ist das auch fix
QuoVadisDax - das Original - Nachfolgethread MHurding
MHurding:

selbst so eine aktie

 
15:32
wie ein pro7 war ein highflyer und das für taschengeld - ich weiss nicht mehr genau wann wir zum kauf geraten haben (ggf erinnert sich lue noch) aber der preis war unter 3€ heute stehen sie aktuell nach langer seitwärtsphase bei über 30

viel schmerzfreier als scheine
QuoVadisDax - das Original - Nachfolgethread Dukac
Dukac:

ja genau Mike

 
15:35
...Von Ihnen kommen bereits 7 der letzten 20 (oder weniger) positiven Bewertungen für MHurding.:-)
QuoVadisDax - das Original - Nachfolgethread Dukac
Dukac:

viel schmerzfreier als scheine..

2
15:37
bei einigen Aktien egal ob in weekly, daily oder 30 min...
(Verkleinert auf 59%) vergrößern
QuoVadisDax - das Original - Nachfolgethread 973654
QuoVadisDax - das Original - Nachfolgethread buggs
buggs:

Mike

2
16:13
Grundproblem ist wohl bei sehr vielen dass Nachhaltigkeit nicht interessiert - weil dauert lange und finanzielle Weltherrschaft nach einem Jahr ist nicht.

Apple oder Pro7 unten irgendwo gekauft ist schon die Kuer, aber selbst bei Standartsachen kommst du auf 6-10% auf laengere Sicht - ohne hohes Risiko und ohne hohen Zeitaufwand zwecks Analyse etc. Aber eben - du brauchst ein bisschen Kapital und viel Geduld.

Natuerlich ist die Motivation bei uns wohl dieses zu uebertreffen - wir investieren auch mehr Zeit - aber es muss dann eben absolut klar sein dass das Risiko zunimmt....

Kurzum - mit gutem Geld/Risikomanagement hoeheres Risiko aber auch hoehere Chance, aber die Kombi hoher Hebel + Ich muss recht haben ist wohl definitiv nicht die beste Voraussetzung..
QuoVadisDax - das Original - Nachfolgethread Dukac
Dukac:

bald am Ziel

 
16:34
(Verkleinert auf 59%) vergrößern
QuoVadisDax - das Original - Nachfolgethread 973671
QuoVadisDax - das Original - Nachfolgethread kater69
kater69:

buggs

 
16:40
Respekt, trifft es (auch) aus meiner Sicht auf den Punkt!

Kapitalmanagement, CRV und eine Strategie als Basis für langfristigen Erfolg über alle Phasen der Finanzmärkte...

Für die Zocker bleibt lernen durch Schmerzen.
Wer sich nicht mehr wundern kann, ist seelisch bereits tot.
QuoVadisDax - das Original - Nachfolgethread buggs
buggs:

kater

 
16:53
Wobei ja das Interessante sein duerfte dass wahrscheinliche jede Strategie mit logischen und reproduzierbaren Ansatz funktionieren duerfte, wenn die anderen zwei Punkte ernsthaft beachtet werden
QuoVadisDax - das Original - Nachfolgethread kater69

Ja...

 
...funktioniert mit jeder von dir angesprochenen Strategie, die dann nur noch geringen Einfluss auf Rendite u./o. Risiko hat ;)
Wer sich nicht mehr wundern kann, ist seelisch bereits tot.

Seite: Übersicht ... 1174 1175 1176 1 2 3 4 ...

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem DAX 30 Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
22 2.707 2017 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD-JPY lo-sh Kappesblatt 17:52
  17 DAX, Gold, Öl - Meinungen, Charts, Informationen Doc-Man Doc-Man 17:37
301 268.480 COMMERZBANK kaufen Kz. 28 € semico pomes 17:35
22 5.173 DAX trade wallander cosmopolit 17:35
  115 Kommt bald der Crash bzw. Korrektur? schendel84 pacorubio 17:28