Warburg Research senkt Ziel für Deutsche Börse auf 85 Euro- 'Buy'

Dienstag, 25.10.2016 11:29 von

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat das Kursziel für Deutsche Börse vor Zahlen von 88 auf 85 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Buy" belassen. Analyst Andreas Pläsier passte sein Bewertungsmodell in einer Studie vom Dienstag an den Verkauf der US-Tochter Intercontinental Securities Exchange an. Diesen sieht er positiv, würden dadurch doch notwendige Investitionen im hart umkämpften US-Optionsmarkt vermieden./ag/ajx Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.