Top-Thema

22:24 Uhr +0,80%
Aktien New York Schluss: Ungebrochene Kauflust sorgt für weitere Rekorde

Warburg Research belässt Sixt auf 'Buy' - Ziel 61 Euro

Donnerstag, 17.11.2016 13:52 von

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für Sixt nach Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 61 Euro belassen. Die Margen im Mietgeschäft seien im dritten Quartal auf einem hohen Niveau geblieben, schrieb Analyst Marc-Rene Tonn in einer ersten Reaktion am Donnerstag. Allerdings hätten die operativen Erlöse seine Schätzungen verfehlt. Das Wachstum im Vermietsegment habe deutlich nachgelassen. Dennoch bleibe es beim Kaufvotum. Gründe seien die Expansion außerhalb Deutschlands, der Fokus auf die Profitabilität und das Potenzial einer Trendwende im US-Geschäft./mis/tih Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.