Warburg Research belässt Klöckner & Co auf 'Hold' - Ziel 11 Euro

Freitag, 23.09.2016 14:19 von

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat Klöckner & Co auf "Hold" mit einem Kursziel von 11 Euro belassen. Die europäischen Stahlreise blieben im Aufwärtstrend, schrieb Analyst Björn Voss in einer Branchenstudie vom Freitag. Davon sollte der Stahlhändler weiter deutlich profitieren. Voss sieht die Bewertung der Aktien jedoch mit einiger Sorge. Sie liege nicht nur deutlich über dem historischen Schnitt, sondern sei auch die höchste im Sektor./ag/gl Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.