Top-Thema

15:18 Uhr -0,84%
VW-​Vorstände zahlten Reisekosten zurück - Kurswechsel bei Firmenjets

Verband: Deutsche Exporte trotz Abkühlung weiter auf Rekordkurs

Dienstag, 04.10.2016 11:47 von

BERLIN (dpa-AFX) - Die deutsche Wirtschaft steuert trotz des lahmenden Welthandels und politischer Krisen auf einen weiteren Exportrekord zu. Der Außenhandelsverband BGA rechnet für dieses Jahr bei den Ausfuhren mit einem leichten Plus von maximal zwei Prozent auf 1 220 Milliarden Euro. "Auf absehbare Zeit" kühlen sich die Außenhandelsaktivitäten aber weiter ab, wie BGA-Präsident Anton Börner am Dienstag in Berlin weiter mitteilte.

2017 sei ein Wachstum der Ausfuhren von höchstens 2,5 Prozent auf dann 1 250 Milliarden Euro zu erwarten. "Das schwierige weltwirtschaftliche Umfeld wird sich auch in den kommenden Monaten fortsetzen", sagte Börner. So stünden alleine in Europa zahlreiche Wahlen und wichtige Entscheidungen mit völlig ungewissem Ausgang an. Auch bleibe abzuwarten, wie die Weichen in Bezug auf den angekündigten EU-Austritt Großbritanniens ("Brexit") gestellt würden./sl/DP/stb