UBS senkt Ziel für Lloyds auf 65 Pence - 'Buy'

Freitag, 30.09.2016 14:39 von

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Lloyds (Lloyds Aktie) von 68 auf 65 Pence gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. Nachdem die Eigenkapitalentwicklung im ersten Halbjahr die Markterwartungen verfehlt habe, könnte sie auch in der zweiten Jahreshälfte enttäuschen, schrieb Analyst Jason Napier in einer Studie vom Freitag. Die längerfristig guten Aussichten für die britische Bank seien derzeit aber unterbewertet, begründete er seine anhaltende Kaufempfehlung für die Aktie./edh/zb Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.