UBS belässt Vodafone auf 'Buy'

Montag, 03.10.2016 14:03 von

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Vodafone auf "Buy" belassen. Ein Treffen mit verschiedenen Telekomunternehmen in Deutschland habe eine insgesamt positive Stimmung mit Blick auf den Wettbewerb im deutschen Mobilfunkgeschäft gezeigt, schrieb Analyst Vikram Karnany in einer Branchenstudie vom Montag. Unter den Aktien der großen Anbieter ziehe er Telekom und Vodafone vor./mis/tos Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.