Thailändischer Kronprinz tritt wieder öffentlich auf

Freitag, 11.11.2016 11:42 von

BANGKOK (dpa-AFX) - Thailands Thronfolger Maha Vajiralongkorn wird am Wochenende seinen ersten offiziellen Auftritt nach dem Tod von König Bhumibol Adulyadej absolvieren. Der Kronprinz werde an den Abschlusszeremonien der Thammasat-Universität in Bangkok teilnehmen, wie die Universität am Freitag bestätigte. Der 64-jährige Vajiralongkorn hatte nach dem Tod seines Vaters am 13. Oktober die ersten Trauerriten im Königspalast angeführt und danach angekündigt, sich erst nach Ende der Trauerzeit krönen zu lassen. Diese beträgt in Thailand ein Jahr.

Die ausländische Presse hatte Anfang November spekuliert, dass eine Proklamation Vajiralongkorns noch 2016 bevorstehe. In dem Land, in dem strikte Gesetze zu Monarchie-Äußerungen gelten, wollten dies weder Palast noch Militärjunta kommentieren. Bis zur Krönung des neuen Königs führt der Vorsitzende des Kronrats, der 96 Jahre alte Prem Tinsulanonda, die Amtsgeschäfte des Monarchen./pia/DP/fbr