Paion: Was passiert am 18. Oktober?

Sonntag, 16.10.2016 13:00

Kommentar von Jennifer Diabatè

Liebe Leser,

einer unserer Top-Beiträge der vergangenen Woche beschäftigte sich mit Paion, denn für den Pharmariesen geht es spürbar bergauf. Und nun wird mit Spannung auf den 18. Oktober gewartet, denn dann will der Aachener Konzern in den USA die Resultate einer klinischen Testreihe mit dem Narkosemittel Remimazolam präsentieren. Schon die zuvor veröffentlichten Daten konnten für Begeisterung sorgen und sollten die Ergebnisse positiv ausfallen, so wäre die klinische Entwicklungsphase in den USA beendet und der Biotechriese kommt seiner heiß ersehnten Marktzulassung einen großen Schritt näher. Bis zum 18. Oktober wird bei der Paion-Aktie also wahrscheinlich noch einiges drin sein. Die Aktionäre dürfen sich wohl freuen.

Anzeige

Satte Gewinne trotz flauem Aktienmarkt? So geht es…

…. denn das sind die 5 Aktien mit denen Sie noch in 2016 ein Vermögen verdienen werden! Hans Meiser stellt in diesem Video vor, warum Sie jetzt einsteigen müssen, bevor es zu spät ist!

Erfahren Sie exklusiv, warum diese 5 Aktien vor einer Kursexplosion stehen! Lesen Sie hier JETZT tatsächlich die Namen der 5 Aktien, welche jetzt kurz vor einer Kursexplosion stehen! >>> Jetzt hier klicken und schon bald mit 5 Aktien reich an der Börse werden.