Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

20:05 Uhr
Aktien New York: Rekordjagd vorerst unterbrochen - GE-Aktien im Dow auf Talfahrt

Kurs der Telefónica-Aktie verharrt auf Vortags-Niveau

Dienstag, 18.07.2017 10:11 von

Die Wertschätzung für der Anteilsschein von Telefónica hat sich am Aktienmarkt am Dienstag kaum geändert. Zuletzt zahlten Investoren für das Papier 4,50 Euro.

Wenig getan hat sich heute bislang beim Kurs von Telefónica. Mit einem Preis von 4,50 Euro notiert das Papier etwa auf Niveau des Vortags. die Verbilligung ist mit 0,20 Prozent nur sehr gering. Die Telefónica-Aktie hat sich damit heute unbenommen des vergleichsweise unbewegten Kurses bislang besser entwickelt als der TecDAX. Dieser notiert bei 2.295 Punkten und liegt zur Stunde damit um 0,56 Prozent im Minus.

Das Unternehmen Telefónica

Telefónica Deutschland zählt mit über 49 Millionen Kundenanschlüssen zu den größten integrierten Telekommunikationsanbietern in Deutschland. Die Gesellschaft offeriert für Privat- und Geschäftskunden Mobilfunk- und Festnetzprodukte sowie Datenversand und Mehrwertdienste. Die Produktpalette setzt sich aus Post- und Prepaid-Mobilfunkprodukten sowie mobilen Datendiensten auf Basis der GPRS-, UMTS- und LTE-Technologie zusammen. Das vergangene Geschäftsjahr verlief für Telefónica wenig erfolgreich. Bei einem Umsatz von 7,50 Mrd. Euro musste die Gesellschaft einen Jahresfehlbetrag von 176 Mio. Euro hinnehmen. Der nächste Blick in die Geschäftsbücher ist für den 11. August 2017 geplant.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.